TuS Sundern beim Jahrgangsschwimmfest in Neuenrade

Bei bestem Frühlingswetter starteten 19 Schwimmer und Schwimmerinnen des TuS Sundern beim 34. Jahrgangsschwimmfest in Neuenrade.
  • Bei bestem Frühlingswetter starteten 19 Schwimmer und Schwimmerinnen des TuS Sundern beim 34. Jahrgangsschwimmfest in Neuenrade.
  • Foto: TuS Sundern/ Susanne Stephanblome-Pöhler
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Bei bestem Frühlingswetter starteten 19 Schwimmer und Schwimmerinnen des TuS Sundern beim 34. Jahrgangsschwimmfest in Neuenrade. Besonders erfolgreich und somit in der Pokalwertung waren folgende SportlerInnen.
Platz 1 im Jahrgang 2002 belegte Hannah Steven, dicht gefolgt von ihrer Mannschaftskollegin Victoria Plebs, die den zweiten Platz in diesem Jahrgang belegte. Jessica Plass konnte in ihrem Jahrgang (2005) den dritten Platz erschwimmen.

Einzelwertung

In der Einzelwertung schwammen folgende Sportler auf die ersten drei Plätze:
Elisabeth Fiedler (1x Silber), Hannah Steven (3x Gold, 2x Silber), Jasmin Plass (2x Gold, 1x Silber), Jessica Plass (3x Gold), Johanna Pöhler (1x Gold, 2x Bronze), Lisa Marceron (2x Bronze), Luca Hartmann (1x Gold, 1x Bronze), Luisa Lehnert (1x Gold), Lukas Unland (1x Gold, 1x Bronze), Maren Drölle (1x Silber), Tom Schültke (2x Gold, 2x Silber) und Victoria Plebs (2x Gold, 2x Silber).

Urkundenränge

In die Urkundenränge bis Platz 6 schwammen außerdem zusätzlich:
Antonia Pöhler, Charlotte Manz, Elisabeth Fiedler, Florentine Hopf, Jan Melcher, Jessica Plass, Johanna Pöhler, Jutta Willecke, Lisa Marceron, Luca Hartmann, Luisa Lehnert, Lukas Unland, Maren Drölle, Maximilian Manz und Nele Stüker.

Nach diesem, für die Schwimmer ersten Freibadwettkampf der Saison, konnten alle Sportler, Eltern und auch Betreuer Heinz Plass zufrieden nach Sundern zurück fahren.

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen