Laternenzauber lockt zum Schloss

Ein stimmungsvoller Kunst- und Handwerkermarkt zu Beginn der dunklen Jahreszeit findet am 13. und 14. November in und an der Vorburg am Schloss Hardenberg statt. Zahlreiche Holzhütten und Stände in der Vorburg werden passend zum Thema mit unzähligen Laternen geschmückt.
Erlesenes kunsthandwerkliches Design und künstlerische Objekte verschiedener Stilrichtungen werden von ca. 60 Teilnehmern aus dem gesamten Bundesgebiet präsentiert, eingerahmt von vielen kulinarischen Köstlichkeiten wie hausgemachten Likören, Marmeladen, Käsespezialitäten aus Frankreich und Tirol, verschiedene Wurstsorten aus der Provence.
Der Stiftemacher Thomas Dieker aus Dülmen drechselt exklusive Schreibgeräte aus edlen Hölzern und überzeugt mit seinem Wissen über die Herkunft heimischer und exotischer Holzarten. Das Kölner Original Arno Münch funktioniert vor den Augen der Besucher silberne Besteckteile innerhalb weniger Minuten zu einzigartigen Schmuckunikaten um. Altes, echtes Silberbesteck kann zu diesem Zweck mitgebracht werden. Selbst gefertigte Krippen und ins Detail gearbeitetes Zubehör biete der Krippenbauer Thomas Arlinghausen aus Telgte an. Am Samstag trägt Armin Küpper aus Krefeld mit stimmungsvollen Tompetenklängen zur Unterhaltung der Besucher bei. Handgemachte Seifen, Altes Bauernleinen, kunstvolle Keramiken, edle Glasarbeiten, gedrechselte Unikate, ausgefallene Kinder- und Damenmode, sowie viele unterschiedliche Schmuckkreationen werden das vorweihnachtliche Geschenkangebot abrunden.
Die Öffnungszeiten sind am Samstag von 11 bis 19 Uhr, am Sonntag von 13 bis 19 Uhr. Ein Eintrittsgeld wird nicht erhoben.

Autor:

Janina aus dem Siepen aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.