Weit gesprungen

Viele Gäste waren gekommen, um gemeinsam einen Ausblick auf das sportliche Jahr 2012 zu wagen.Foto: Bangert
  • Viele Gäste waren gekommen, um gemeinsam einen Ausblick auf das sportliche Jahr 2012 zu wagen.Foto: Bangert
  • hochgeladen von Janina aus dem Siepen

Hoch oder weit springen mussten die Gäste beim Jahresempfang im Haus Maria Frieden. Damit wurde das Jahresmotto „Sport macht fit-HMF macht mit“ eingeläutet. Paul Meier, geboren und aufgewachsen in Velbert, und seine Frau Heike Henkel waren gekommen, um die Schirmherrschaft zu übernehmen. Paul Meier war in den 90er Jahren ein Weltklasse-Zehnkämpfer und Heike Henkel unter anderem Olympiasiegerin 1992 im Hochsprung. Sie werden in diesem Jahr besonders beim Erwerb des Sportabzeichens ihre Trainingshilfe anbieten.
Das Jahresmotto von 2011 „Respekt“ soll sich aber auch in diesem Jahr wiederfinden bei allen sportlichen Betätigungen. Deshalb wurden in das Logo der olympischen Ringe die Begriffe Respekt, Fairness, Teamgeist eingesetzt und um den Begriff Spaß ergänzt.
Denn nur mit Spaß an der Sache werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene das vielfältige Sportangebot nutzen. Auch Hermann-Josef Schmitz, Vorsitzender des Sportausschusses, zeigte sich engagiert beim Standweitsprung: mit Schlips und Kragen kam er auf die Weite von 1,35 Metern.

Autor:

Janina aus dem Siepen aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen