°Ostereier basteln kennt keine Altersgrenze

Gemeinsames Osterbasteln der Kita-Kinder mit den Bewohnern des Seniorenzentrums

Wickede. Nachdem sich die gemeinsamen Aktionen von Kita "Minimax" mit Bewohnergruppen der Häuser St. Raphael nun schon seit geraumer Zeit für beide Kooperationspartner bewährt haben, stand unlängst in der Aula der Wimberner Altenhilfeeinrichtung das beliebte Osterbasteln auf dem Veranstaltungskalender.
Dabei werkelten die Kita-Kinder gut gelaunt mit den St. Raphael Senioren, die ihrerseits ebenfalls das unkomplizierte Zusammensein mit der Jugend genossen.
Die Erzieherinnen der Kita und die Mitarbeiterinnen des Sozialen Dienstes um Teamleiterin Margit Bartmann (Häuser St. Raphael) hatten offensichtlich mit der Aktion wieder genau den richtigen Riecher.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen