Birtener Leiterinnenteam sucht noch weitere junge SchauspielerInnen für das diesjährige Krippenspiel

Anzeige
Xanten-Birten : St. Viktor-Pfarrkirche | Auch in diesem Jahr wird es in der St. Viktor-Kirche zu Birten am Heiligen Abend eine große Krippenfeier geben. Zu einem ersten Treffen mit dem Leiterinnenteam hat sich eine Gruppe von netten Nachwuchsschauspielern bereits in dieser Woche im Birtener Pfarrzentrum zusammengefunden. Die Leiterinnen suchen aber noch zahlreiche weitere Kinder und Jugendliche, die Lust und Zeit haben, eine Rolle in dem Weihnachtsspiel zu übernehmen. Maria und Josef, Engelchor, Hirten, Könige, Schäfchen, Ochs und Esel sowie außerbiblische Figuren, für jedes Kind oder für jeden Jugendlichen ist noch eine Wunschrolle vorhanden. Mitspielen werden bisher sechs oder acht Engelchen. Unser Oberengel Dorothea Sinsteden freut sich schon jetzt darauf, Mia Meyer, Emma Bradtke, Lucy Schmidt, Greta Albert, Leni Theußen-Büchler, die Schwestern Jette und Jule Bergmann, Shiva Peerenboom und vielleicht auch Linnea Schleß mit schönen Liedern, Tänzen und Sprüchen präsentieren zu dürfen. Zur Besetzung anderer Rollen haben sich bereits Benedikt Kuntschke, Hannah Cleven und ihr Bruder Jonah sowie Robert Buschmann und die Geschwister Lenny und Maja Stutz gemeinsam mit Alex Daams bereiterklärt. Auch Musikerinnen und Musiker können sich gern noch zum Mitspielen melden. Gemeinsame Proben mit Ansgar Schönberner, der schon seit vielen Jahren mit verschiedenen Mitgliedern seiner Familie für die musikalische Gestaltung der Krippenfeier sorgt, werden rechtzeitig vereinbart. Ein weiteres Vortreffen, zu dem die Leiterinnen sehr herzlich einladen, findet am Donnerstag, dem 11. Oktober, um 17 Uhr im St. Mallosus-Pfarrzentrum (Römerstraße 14) statt.
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.