Fairplay mit Fairtrade-Fußball in Xanten - - Menschenkicker-Turnier

Wann? 14.06.2014

Wo? Marktplatz, 46509 Xanten DEauf Karte anzeigen
Anzeige
BM Strunk und Vorsitzender der Eine-Welt-Gruppe stellen Programm und Fair gehandelte Fußbälle vor
Xanten: Marktplatz | Auf unterhaltsamen Spaß dürfen sich Groß und Klein bei einem Menschenkicker-Turnier am 14. Juni 2014 freuen. Organisiert von der Kolpingsfamilie und der Eine-Welt-Gruppe Xanten sowie mit Unterstützung der Stadt Xanten als Fairtrade-Stadt und Faire Metropole Ruhr. Aufgebaut wird das Spielfeld auf dem Marktplatz. Es funktioniert ähnlich wie Tischfußball, aber nicht mit Holzfiguren sondern mit echten Spielern. Zwei Mannschaften mit jeweils fünf Spielern stehen bewegungseingeschränkt mit beiden Händen an Stangen. Fußballerisches Können, Kondition oder Alter sind nicht zwingend notwendig, eine gekonnte Ballbehandlung a la Messi aber sicherlich vorteilhaft. Spezielle Ausrüstung wird auch nicht benötigt.
Die Herstellung der meisten Fußbälle werden nicht immer unter den Bedingungen des Fairen Handels hergestellt. Dieser Fußballaktionstag soll u. a. die WM-Euphorie nutzen, um für die Verwendung von Fair gehandelten Fußbällen zu werben. Die international renommierte Firma “ Derby-Star in Goch bietet in ihrem Sortiment mehrere Fußbälle mit dem “Fair-Trade” Logo an. Ziel ist es, über diese Veranstaltung den fairen Ball und allgemein die Idee des Fairen Handels einzuführen bzw. zu stärken.
Im Rahmenprogramm kann mit einer “Shoot Out-Speed Messung” der strammste Schuß in Xanten gemessen werden, die FZX bietet einen Stand mit Pfeilwurfspiel an, es dreht sich das Glücksrad “Faire Metropole Ruhr” und natürlich informieren die Eine-Welt-Gruppe und die Kolpingsfamilie über den Fairer Handel. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt.
Gesucht werden weitereGruppen, die sich an den Spielen beteiligen wollen. Nachbarschaften, Kegelfreunde, Stammtische, Betriebe sowie andere Spielfreudige aus Xanten und Umgebung können sich noch melden. Eine Mannschaft sollte grundsätzlich aus 8 Personen bestehen, egal, ob Mann oder Frau. Kinder/Jugendliche sollten mindestens 14 Jahre alt sein.
Anmeldefrist ist: Samstag, 10. Mai 2014 bei Klaus Wolfertz, Telefon: 02801 1353 oder per Email klaus.wolfertz@web.de.

Eine-Welt-Gruppe Xanten: www.ewgx.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.