Worte... Gedanken... sie lösen sich auf...

Anzeige
„Worte sind mein Leben! Ich spiele mit ihnen. Setze sie in Szene. Nutze sie, um Menschen zu informieren, zu inspirieren und - ja, auch wachzurütteln! Denn das ist mein Job als freie Journalistin.

Jetzt, nachdem ich meine erste große Reportage geschrieben habe, sind mir die Worte wichtiger denn je“, sagt Thora Meißner, die freie Journalistin aus Arnsberg. Sie gewährt uns einen Blick hinter die Kulissen der zutiefst berührenden Reportage “Nur nicht Donnerstag, da spiele ich Schach!”

„Zwar habe ich schon einmal darüber nachgedacht, wie es sein wird, wenn ich älter bin. Bisher habe ich immer gesagt: Solange mein Kopf funktioniert, werde ich auch mit den Worten spielen! Doch was, wenn mir die Worte verloren gehen? Wenn ich nach und nach nicht mehr weiß, was ich tue? Bin ich zu jung, um mir darüber Gedanken zu machen? NEIN!

Die Reportage “Nur nicht Donnerstag, da spiele ich Schach!” ist ungeschminkt, authentisch und hoffnungsfroh - sie zeigt, dass ein Leben mit Demenz kein Leben in Einsamkeit bedeuten muss. Sie rüttelt wach, informiert und macht Mut. Sie spiegelt das wider, was in der Gesellschaft (noch) nicht gesehen wird: Den Menschen hinter der Zahl!

Tauchen Sie ein in eine Geschichte, wie sie nur das Leben schreiben kann …

Mittlerweile ist die Reportage “Nur nicht Donnerstag, da spiele ich Schach“ als Broschüre gedruckt. Sie liegt in den 5 Stadtbüros in Arnsberg und in der Fachstelle Zukunft Alter, im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg, Clemens-August-Str. 120, 58621 Arnsberg für Interessierte zur Mitnahme bereit.

Wer Interesse hat, die berührende Lebensgeschichte des 94jährigen Walter Rupert aus Arnsberg, der seine demenzerkrankte Frau Dorle zuhause betreut, online zu lesen, findet hier den Link:

http://www.arnsberg.de/zukunft-alter
http://www.arnsberg.de/zukunft-alter/reportage_nur...

Wenn es Sie interessiert, welche Gefühle und Gedanken Thora Meißner nach dieser Reportage im ihrem Blog "...wortschrei!" festgehalten hat, dann finden Sie hier den Link dazu:

http://www.wortschrei.com/was-waere-wenn-ich-meine...
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
23.817
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 24.07.2015 | 13:22  
11.635
Marita Gerwin aus Arnsberg | 24.07.2015 | 13:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.