Kreuzfahrt durch Ostsee und Baltikum. Stopp 5A (St. Petersburg Russland)

Anzeige
Die Schiffsroute
Sankt Petersburg (Russische F): Innenstadt | Sankt Petersburg liegt am östlichen Ende des Finnischen Meerbusens und am Mündungsdelta des Flusses Newa. Das Stadtgebiet ist über 600 Quadratkilometer groß und umfasst 58 Quadratkilometer Wasserflächen. Die Newa ist hier bis zu 650 Meter breit. Über 40 Flussarme hat das Newa-Delta, rund 20 Kanäle und 42 Inseln im Mündungsgebiet. Die Kanäle und Flussarme werden von hunderten Brücken überquert. Um St. Petersburg vor Hochwasser zu schützen, wird seit 1980 an einem 25km langen Hochwasserdamm gebaut.
Die Stadt hatte im Jahr 2010 ca. 4,9 Millionen Einwohner (WIKIPEDIA).

Am ersten Tag unternahmen wir eine Stadtrundfahrt und den Besuch der Blutkirche, abends besuchten wir das klassischen Ballet "Schwanensee",in dem PALACETHEATRE

Stopp 1 (Danzig in Polen)
Stopp 2 (Klaipeda Litauen)
Stopp 3 (Riga Lettland)
Stopp 4 (Tallin Estland)
Stopp 5A (St. Petersburg Russland)
Stopp 5B Peterhof (St. Petersburg Russland)
Stopp 5C Kanalfahrt (St. Petersburg Russland)
Stopp 6 (Helsinki Finnland)
Stopp 7 (Stockholm Schweden)
Stopp 8 (Visby Gotland Schweden)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
22.130
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 26.08.2013 | 07:48  
11.002
Gerhard Szymny aus Bochum | 26.08.2013 | 17:51  
8.252
Werner Schäfer aus Bochum | 27.08.2013 | 17:14  
11.002
Gerhard Szymny aus Bochum | 27.08.2013 | 21:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.