Schnupperprobe Blasorchester St Antonius

Anzeige
(Foto: Privat)
Dorsten. Die erste Schnupperprobe des Blasorchester St. Antonius aus Holsterhausen war ein voller Erfolg. Am Freitag Nachmittag, 15. April, hatten die Musiker alle Interessierten zu einer Probe eingeladen. Das besondere Augenmerk lag hierbei auf der Ausbildung der Kinder. Aber auch schon geübte potenzielle neue Orchestermitglieder fanden den Weg ins Pfarrheim St. Antonius.

Ganz ungezwungen unter liebevoller und fachkundiger Anleitung konnten viele zahlreich erschiene Interessierte Instrumente ausprobieren. Erste Kontakte zu den Musiklehrern wurden geknüpft und die Hemmschwellen abgebaut.
Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen lud das Orchester zum Verweilen ein und präsentiere noch ein paar Stücke aus ihrem Repertoire.

Wer das Orchester gerne musikalisch unterstützen möchte oder den passenden Lehrer für sein Wunschinstrument sucht, kann Kontakt zum Vorstand aufnehmen:
1. Vorsitzende Jenny Urban, Tel.: 02369/7428727
oder
2. Vorsitzender Franz-Josef Feller, Tel.: 02362/62625.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.