St. Antonius

Beiträge zum Thema St. Antonius

Kultur

Herten
Am Sonntag erklingt in St. Antonius ein Orgelkonzert mit Simon Daubhäußer

Am Sonntag, 29. September, spielt um 16.00 Uhr  Simon Daubhäußer aus Dortmund an der großen Führer/Flentrop- Orgel in der St.-Antonius-Kirche, Herten. Auf dem Programm stehen drei Choralbearbeitungen von J.S. Bach über Allein Gott in der Höh sei Ehr, zwei Fantasien von W.A. Mozart und Teile der 4. Sinfonie von R. Schumann in der Bearbeitung von Otto Depenheuer. Der Eintritt ist frei. Nach dem Konzert lädt der Förderverein in die Tiöns-Klause ein.

  • Herten
  • 26.09.19
Wirtschaft

Kita bleibt erhalten
LVR übernimmt Kirchenstandort St. Augustinus in Essen-Frohnhausen

Die Essener Pfarrei St. Antonius verkauft das Areal der bereits seit elf Jahren außer Dienst gestellten Kirche St. Augustinus in Essen-Frohnhausen an den Landschaftsverband Rheinland (LVR). Die viergruppige Kindertagesstätte St. Augustinus bleibt erhalten – die Immobilie der Kita, die vom Kita-Zweckverband im Bistum Essen betrieben wird, bleibt Eigentum der Pfarrei. Die Gremien der Pfarrei St. Antonius haben dem Verkauf der Gebäude und des Grundstücks an den LVR zugestimmt, weil die...

  • Essen-West
  • 23.09.19
Kultur
Mehr als 300 Besucherinnen und Besucher waren in die St. Antonius-Kirche in Langscheid gekommen, um das britische Vokalensemble Voces8 zu hören.

Voces8-Konzert in Langscheid begeistert mehr als 300 Zuhörer
Acht Stimmen, die unter die Haut gingen

Der Klang, der Sonntagabend die voll besetzte Langscheider St.-Antonius-Kirche bis in den letzten Winkel erfüllte, ging unter die Haut. Mehr als 300 Besucherinnen und Besucher waren der Einladung der VHS Arnsberg/Sundern gefolgt, um das britische Vokalensemble Voces8 zu hören, das als Spitzenensemble der internationalen A-cappella-Szene gilt. Die drei Sängerinnen und fünf Sänger sind sonst auf den großen Bühnen dieser Welt zuhause, haben Konzerte an Orten wie der Elbphilharmonie, der Oper von...

  • Sundern (Sauerland)
  • 16.09.19
Kultur

Architektur
St. Antonius öffnet Türen: Am 8. September ist der Tag des offenen Denkmals

Auch dieses Jahr öffnet St. Antonius, Kölner Straße, seine Türen für den Tag des offenen Denkmals am 8. September. Das Thema "Modern(e) Umbrüche in Kunst und Architektur" passt zu dieser Kirche. Seit 1985 steht die heutige St. Antonius-Kirche in Frohnhausen, die zwischen 1956 und 1959 nach einem Entwurf von Prof. Rudolf Schwarz (Architekt einer anderen Moderne) errichtet wurde, unter Denkmalschutz. „Die Kirche St. Antonius stellt ein Dokument für die Spätzeit der klassischen Moderne dar und...

  • Essen-West
  • 26.08.19
Vereine + Ehrenamt
"Miteinander feiern, lachen, essen, trinken, genießen".

Recklinghausen: Pfarrfest in St. Antonius

"Miteinander feiern, lachen, essen, trinken, genießen" lautet das Motto des Pfarrfestes, das vom 23. bis 25. August in St. Antonius stattfindet. Das Fest beginnt am Freitag um 20 Uhr mit Live-Musik von "Blue Summerwind" auf dem Kirchplatz. Am Samstag sind Senioren um 14.30 Uhr zu Kaffee, Kuchen und einem bunten Programm eingeladen. Der Sonntag beginnt um 11 Uhr in der Kirche mit einem Familiengottesdienst, musikalisch mitgestaltet vom Kirchenchor. Anschließend beginnt das bunte Treiben rund...

  • Recklinghausen
  • 22.08.19
Kultur
Die katholische Pfarrei St. Antonius gliedert sich in die Gemeinden St. Antonius, St. Elisabeth, St. Mariae Empfängnis, St. Mariae Himmelfahrt (mit der Filialkirche St. Clemens Maria Hofbauer) und Zur Heiligen Familie. Auch die polnischsprachige Gemeinde an St. Clemens Maria Hofbauer gehört mit dazu.

Die Gemeinde St. Antonius bittet erneut zur Wahlurne
Kirchenvorstandswahl für ungültig erklärt

Der im März gewählte Kirchenvorstand der katholischen Kirchengemeinde (Pfarrei) St. Antonius in Essen-Frohnhausen muss neu gewählt werden. Ungleiche Wahlwerbung habe den Wettbewerb verzerrt. Der Vorstand der Pfarrei, die sich in insgesamt sechs Gemeinden aufgliedert, besteht aus 16 gewählten Mitgliedern. Wichtige Entscheidungen in den Bereichen Personal, Immobilien und Finanzen werden von dort aus getroffen. Alle drei Jahre werden jeweils acht neue Mitglieder gewählt. Das Ergebnis der...

  • Essen-West
  • 05.07.19
Vereine + Ehrenamt
Am Sonntag, 7. Juli, lädt die Kirchengemeinde zum ökumenischen Gemeindefest in Dorsten Holsterhausen.

Holsterhausener Kirchengemeinde lädt zum Fest
“Suche Frieden und jage ihm nach!”

Am Sonntag, 7. Juli, feiert die Kirchengemeinde St. Antonius, St. Bonifatius und Martin-Luther ein ökumenisches Gemeindefest. Beginn ist 10.30 Uhr in der Martin-Luther-Kirche, Martin-Luther-Straße 46. Der Fest-Gottesdienst unter dem Motto “Suche Frieden und jage ihm nach!” wird von den Chören der drei Kirchengemeinden St. Antonius, St. Bonifatius und Martin-Luther mitgestaltet. Im Anschluss findet sich rund um die Kirche  ein reichhaltiges, fröhliches Programm: Essensstände, vielfältige...

  • Dorsten
  • 01.07.19
Vereine + Ehrenamt

29. und 30. Juni, Essen-Freisenbruch, Kütings Garten:
Gemeindefest in St. Antonius

Das Gemeindefest in St. Antonius startet am Wochenende 29./30. Juni in Freisenbruch. Samstag beginnt das Fest ab 14 Uhr mit einem bunten Programm für Kinder. Bereits um 14.15 Uhr führt die KiTa St. Antonius das Musical „Flinki, der kleine Inselhüpfer“ auf. Am Samstagabend spielt ab 19.30 Uhr die Band "RE-VIEWS". Der Sonntag beginnt mit dem Festhochamt um 10 Uhr. Auch den Kindern wird danach Spiel und Spaß geboten, u.a. ist die KiTa St. Altfrid mit dabei. Am Nachmittag kommt "KARLO", das...

  • Essen-Steele
  • 14.06.19
  •  4
  •  2
Kultur
Das beigefügte Bild zeigt Pfarrer Ludger Blasius und interessierte Gemeindeangehörige mit der Plakette, die nun an der Kirche angebracht ist.

St. Antonius-Kirche unter Denkmalschutz
Plakette angebracht

Am vergangenen Mittwoch wurde an der St. Antonius-Kirche Essen in Frohnhausen die NRW-Denkmalschutzplakette angebracht. Sie wurde der Gemeinde St. Antonius vor kurzem vom Institut für Denkmalschutz und Denkmalpflege der Stadt Essen übergeben. Die St. Antonius-Kirche und ihre Innenausstattung wurde am 12.12.1985 in die Denkmalliste der Stadt Essen eingetragen. Danach steht das von Prof. Rudolf Schwarz entworfene Gebäude für die Spätzeit der klassischen Moderne und hat deshalb Bedeutung für die...

  • Essen-West
  • 10.06.19
Kultur

Freiluft-Gottesdienst
Katholiken feiern Abschluss des Stadtkonzils

Das Stadtkomitee der Katholiken und die Pfarreien St. Peter, St. Antonius und Liebfrauen haben Pfingstmontag, 10. Juni allen Grund zum Feiern. Das Stadtkonzil ist nach drei Jahren gemeinsamer Arbeit von Ehren- und Hauptamtlichen an einer Zukunft der katholischen Kirche in Recklinghausen abgeschlossen. Und außerdem haben die drei Pfarreien der Stadt ihre Pastoralpläne fertiggeschrieben und damit festgelegt, was sie demnächst tun und was sie lassen wollen. Zum Abschluss des Stadtkonzil und zur...

  • Recklinghausen
  • 07.06.19
Vereine + Ehrenamt
In der Taufkapelle von St. Antonius in Ickern sind auch die Osterkerzen ausgestellt, die Elisabeth Gönnewicht gestaltet hat.
2 Bilder

Elisabeth Gönnewicht gestaltet seit Jahren auch die Osterkerzen von St. Antonius
Leuchtturm als Hochzeitskerze

"Erst entsteht die Idee in meinem Kopf. Dann zeichne ich einen Entwurf. Erst wenn alles passt, geht es an die Arbeit mit Wachs. Und das geht nicht an einem Tag." Elisabeth Gönnewicht gestaltet Kerzen. Seit etwa 25 Jahren. In reiner Handarbeit. "Ich habe schon immer gerne gemalt und genäht. Von Kindheit an. Gestalten ist mein Ding", sagt die 81-jährige Ickernerin. Ob große oder kleine Kerze, mit glatter oder strukturierter Oberfläche, ob als Geschenk für einen persönlichen Anlass oder als...

  • Castrop-Rauxel
  • 20.05.19
  •  1
  •  1
Kultur

Brauch ist seit 175 Jahren in Deutschland beheimatet
Maiandachten in St. Antonius

Im Jahreskreis der katholischen Kirche ist der Frühlingsmonat Mai durch Marienandachten, sog. Maiandachten, gekennzeichnet. Dieser Brauch ist in Deutschland seit gut 175 Jahren beheimatet. In einem Münchener Frauenkloster wurde 1841 vermutlich die erste Maiandacht in Deutschland gefeiert. Allerdings sind die Wurzeln dieses Brauches bis ins Mittelalter hinein zurückzuverfolgen; bereits für diese Epoche ist die Verehrung Marias besonders im Frühjahr bezeugt. In der Gemeinde St. Antonius in...

  • Essen-West
  • 29.04.19
Kultur

Ende einer Ausstellung
Es war ein voller Erfolg: Hungertuch-Ausstellung verlässt St. Antonius nach sieben Wochen

Nach fast sieben Wochen Ausstellung sind die Bilder wieder abgehängt und versandfertig verpackt. Sie werden nun in der nächsten Woche abgeholt. Im Rückblick kann man von einem vollen Ausstellungserfolg sprechen. Die regelmäßigen wöchentlichen Veranstaltungen, Liturgischer Abend Kreuzwegandacht-offene Kirche, verzeichneten rund 325 Besucher. Außerdem haben sich Gruppen, von der Kindertagesstätte bis zum Seniorenkreis, mit rund 165 Teilnehmern die abwechslungsreichen Hungertücher...

  • Essen-West
  • 24.04.19
Kultur

Neues machen
Gottesdienst mal anders: St. Antonius in Frohnhausen möchte am 7. April kreativ werden

„Anders – GO!“ – Gibt es eine Möglichkeit, Gottesdienst einmal ganz anders und zeitgemäßer zu feiern? Das Gottesdienstteam Anders – GO der Pfarrei St. Antonius, Frohnhausen, hat sich diese Frage gestellt und dies bejaht. Das Team bereitet zum ersten Mal einen Gottesdienst mit kreativen Elementen vor, um den Glauben auf ganz besondere Weise zu feiern. Es wird ein Gottesdienst gefeiert, der Herz und Verstand ansprechen möchte und den jeder mitfeiern kann. Beim ersten Gottesdienst „anderer Art“...

  • Essen-West
  • 21.03.19
Vereine + Ehrenamt
Das Ferienzeltlager der Pfarrei St. Anotnius und St. Bonifatius Dorsten-Holsterhausen wird diesen Sommer in Chieming am Chiemsee aufgeschlagen.

Action und Chillen am Chiemsee
Teenie-Zeltlager in den Sommerferien

Die Pfarrei St. Antonius und Bonifatius Dorsten-Holsterhausen bieten für junge Leute von 13-17 Jahre vom 13. Juli -27. Juli eine Sommerferienfreizeit an. Es geht nach Chieming am Chiemsee zum Zelten. Von dort aus werden verschiedene Freizeitaktivitäten unternommen, wie Bootfahren, Fahrradtouren, Schwimmen- je nach den Wünschen der Teilnehmer. Der Teilnehmerbeitrag liegt bei 320,00 Euro, gegebenenfalls ist eine finanzielle Unterstützung möglich. Infos und AnmeldungWeitere Informationen...

  • Dorsten
  • 15.03.19
Politik
Beim Tag des offenen Denkmals öffnet auch St. Antonius Tür und Tor. Foto: Dluzewski

Am 16. und 17. März wird in der Groß-Pfarrei St. Antonius gewählt
Der Pfarrei zuliebe

Am Wochenende, 16. und 17. März, wird in der Katholischen Kirchengemeinde St. Antonius der Kirchenvorstand gewählt. Wahlberechtigt sind alle Katholiken ab 18 Jahren, die seit mindestens einem Jahr in Essen wohnen. Aber was macht der Kirchenvorstand eigentlich? Wir fragten beim Verwaltungsleiter Georg Menker nach. Der Kirchenvorstand ist ausführendes Organ, besteht aus 16 Mitgliedern plus dem Vorsitzenden, bei St. Antonius ist dies der Pfarrer Ludger Blasius, und seinem Stellvertreter Martin...

  • Essen-West
  • 05.03.19
Vereine + Ehrenamt

Pfarrkarneval
Sankt AIDA sticht in See

Die Rosa-Parks-Schule in Herten ist der Hafen für die Sankt AIDA. Das jecke Publikum checkt für 10,-- Euro bzw. 13,-- Euro ein und erlebt den beliebten Pfarrkarneval der Pfarrei St. Antonius Herten. Tickets für dieses karnevalistische Highlight gibt es im Pfarrbüro der Pfarrei St. Antonius in der Hertener Innenstadt.  Beginn des jecken Treibens ist um 20.00 Uhr. Nutzen Sie den Vorverkauf – das Kartenkontingent ist begrenzt!

  • Herten
  • 15.01.19
Vereine + Ehrenamt
Die Sternsinger in der Oberevinger Gemeinde St. Marien bei der Aussendungsfeier in der Kapelle mit Pfarrer Leon Watzek (hinten, r.).

Die jüngste Königin war erst acht Wochen, die älteste 18 Jahre alt
95 Sternsinger im Pastoralverbund Eving-Brechten haben fast 10.000 Euro gesammelt

"Wir gehören zusammen! - Segen bringen, Segen sein!" - unter diesem Motto waren im Pastoralverbund Eving-Brechten 95 kleine und große Könige unterwegs. Dabei war die jüngste Königin acht Wochen alt und die älteste 18 Jahre. Begleitet und versorgt wurden sie von vielen engagierten Erwachsenen. Ihr Weg führte sie in über 800 Haushalte, drei Kindergärten, vier Seniorenheime, eine Schule, zu einem Altentag und in ein Frühstückscafé. Unterwegs segneten sie sogar auch ein Fahrrad und einen...

  • Dortmund-Nord
  • 09.01.19
Kultur
Nach der Ansprache und dem Segen von Pastor Ludger Blasius an die Sternsinger - Auszug aus der Kirche.
7 Bilder

Belohnung für Kinder-Spitzeneinsatz
Sternsinger-Maloche - reiche Ernte

Puh, Petrus, was machst du da oben? Vier Tage Nieselregen! Bei dem Schiet-Wetter sollen Sternsinger auf „Betteltour“ gehen? Geld sammeln für behinderte Kinder in Peru? Wow! Wetter-Prüfung mit Bravour bestanden St. Antonius-Sternsinger mit Kamelen. Halleluja! Der Ertrag ist bombig...Neugierig? Eine Nachlese... Vorab den Segen von Pastor Ludger Blasius im St. Antonius-Gotteshaus, Frohnhausen. Er lobt den starken Einsatz der Sternsinger; in dem sie wie die Engel die Botschaft verkünden, auf den...

  • Essen-West
  • 06.01.19
  •  3
  •  3
Vereine + Ehrenamt

Auch für die Kleinen wird etwas geboten
Adventsmarkt in St. Antonius

Am ersten Adventssonntag findet der jährliche Adventsmarkt statt Es weihnachtet sehr: Am ersten Adventssonntag, 2. Dezember, findet von 11 bis 16 Uhr im Pfarrsaal der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius in der Kölner Straße 41 in Frohnhausen der jährliche Adventsmarkt statt. Neben vielen Leckereien wie Waffeln, Kaffee und Kuchen, Glühwein, Grillwürstchen und Suppe gibt es auch wieder Adventskränze und Gestecke, Weihnachtskarten und Gebasteltes zu kaufen. Die Bücherei der Gemeinde St....

  • Essen-West
  • 23.11.18
Kultur

Adventsmarkt in St. Antonius
Am 2. Dezember findet der jährliche Adventsmarkt in Frohnhausen statt

Am ersten Adventssonntag, 2. Dezember, findet von 11 bis 16 Uhr im Pfarrsaal der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius in der Kölner Straße 41 der jährliche Adventsmarkt statt. Neben vielen Leckereien wie Waffeln, Kaffee und Kuchen, Glühwein, Grillwürstchen und Suppe gibt es auch wieder Adventskränze und Gestecke, Weihnachtskarten und Gebasteltes zu kaufen. Die Bücherei lädt zum Stöbern durch ihr umfangreiches Antiquariat ein. Für die kleinen Besucher gibt es ein Kinderprogramm. Der...

  • Essen-West
  • 14.11.18
Kultur
Sopranistin Veronika Burger und Daniel Kurz, Renaissancelaute/Théorbe, bilden das Ensemble Roccabreve.

Ensemble Roccabreve spielt Barockmusik
Konzert in der Kirche St. Antonius

Das Ensemble Roccabreve, mit Veronika Burger, Sopran und Daniel Kurz, Renaissancelaute/Théorbe, gibt am Sonntag, 11. November, um 19.30 Uhr, unter dem Titel „Vanitas - Tanz der Eitelkeiten“ ein Konzert mit Barockmusik in der Kirche St. Antonius (Kölner Straße /Berliner Straße). Eintritt frei - um eine Spende wird gebeten. Das Barock zeichnet sich wie kaum eine Epoche der europäischen Kulturgeschichte durch große Gegensätze aus. Pest, Gegenreformation und die Kluft zwischen der Armut der...

  • Essen-West
  • 05.11.18
Überregionales

Kirchenvorstandswahlen im Bistum Münster

Pfarrei St. Antonius verteilt Briefwahlunterlagen Im Bistum Münster wird am 17. sowie 18. November ein neuer Kirchenvorstand gewählt. Ehrenamtliche Helfer der Pfarrei St. Antonius verteilen für die Patronate St. Josef in Disteln, St. Joseph im Hertener Süden, dem Patronat St. Barbara am Paschenberg sowie der Innenstadtkirche St. Antonius seit Donnerstag die für die Wahlen notwendigen Briefwahlunterlagen. Der Kirchenvorstand hat sich darauf verständigt, in diesem Jahr ausschließlich per...

  • Herten
  • 27.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.