Wulfens neue Mitte nimmt Gestalt an

Anzeige
Dorsten: Wappenbaum Wulfen |

Der Park in Wulfens Mitte nimmt so langsam Gestalt an. Passend zum Herbst konnten die Mitglieder des Wulfener Wappenbaumvereins einen Großteil der Arbeiten zur Neugestaltung des Parks um den Wappenbaum zwischen Orthöver Weg und Dülmener Straße abschließen.

Die Kooperation mit der Stadt hat sichtbar Früchte getragen. Die Pflasterarbeiten für die neuen Wege und ein kleiner Platz sind abgeschlossen. Zudem wurden die drei Wulfen-Steine um 90 Grad in Richtung des Weges gedreht. Auch das in Eigenleistung errichtete Fachwerk-Infohäuschen mit passenden Sockelsteinen aus Natursandstein ist fertig geworden. Nun soll der Park, der früher den im Jahre 1967 abgerissenen Holtkamps Hof beherbergte, nur noch eine Buchenhecke als Schallschutz in Richtung Orthöver Weg bekommen. Aber diese Neupflanzung wird sich wohl noch ein wenig hinziehen, da die Kanalisation in diesem Bereich erneuert werden soll.
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.