Theater-Festival „Wechselspiel“ startet

Anzeige
„Ich Tarzan – du Jane“ heißt die (Luft)Akrobatik-Show der Martin-Luther-King-Gesamtschule, zu sehen bei der Abschlussveranstaltung am 1. Juli im Theater im Depot. (Foto: MLKG)

Schon zum zehnten Mal geht das Schul- und Jugendtheaterfestival „Wechselspiel“ auf und über die Dortmunder Bühnen: Vom 27. Juni bis zum 1. Juli treten 15 Gruppen im Kinder- und Jugendtheater (KJT), im Theater Fletch Bizzel und im Theater im Depot auf. Der Eintritt ist frei. Mit dabei sind Grundschulen, weiterführende Schulen, Gruppen des Jugendamtes und freie Theatergruppen.

Los geht es am Montag (27.) um 10 Uhr im KJT an der Sckellstraße. Hier gibt es den Trailer zu sehen, den FSJler verschiedener Einrichtungen in Dortmund gedreht haben. Außerdem tritt die 6. Klasse der Droste-Hülshoff-Realschule mit dem Kurzstück „Aschenputtel mal anders“ auf.
Zum Abschluss am Freitag, 1. Juli, um 14.30 Uhr im Theater im Depot an der Immermannstr. 29 gibt es zwei Kurzauftritte der Martin-Luther-King-Schüler mit Zirkus und Tanz. Dazu wird es einen Rückblick der Blog-Gruppe geben und die Preisverleihung aus der Zuschauerabstimmung.
„Wechselspiel“ ist ein Festival des Austauschs und der Begegnung. Aus den Theatergruppen wurden Tandems gebildet, die sich jeweils auch das Stück ihres Tandempartners ansehen und sich in einem moderierten Gespräch mit den Stücken auseinandersetzen. Das Publikum stimmt während der Woche mit ab. Die Pokale wurden von Schülern der Gesamtschule Gartenstadt gestaltet. Lehrerin Susanne Grytzka leitete die Gemeinschaftsarbeit der Klasse 7 im Fach „Darstellen und Gestalten“ und die Einzelarbeiten aus dem Kunstkurs der Stufe 12.
Aus verschiedenen Gruppen haben sich Jugendliche gemeldet, um in einer Blog-Gruppe die Stücke und das Geschehen zu begleiten. Die Beiträge werden in einem Blog sowie auf Facebook zu lesen sein.
Am Montag (27.) ist im KJT Sckellstraße „Wenn ich könnte, wie ich wollte...“ Getanztes Theater der Dorney Kids zu sehen und um 12 Uhr folgt ein Stück über Freundschaft von der Diesterweg-Grundschule. Die Musical AG der Berswordt-Schule tritt am Dienstag (28.) um 10 Uhr mut „Das geheime Leben der Piraten im Theater im Depot auf.
Am Dienstag (28.) wird im KJT um 11 Uhr „M on M - Men on Mars” von den Theaterstilisten, dem Teens Club des Kinder- und Jugendtheaters gezeigt. Fünf Menschen begeben sich dabei auf eine Reise ins Ungewisse. Fünf andere bleiben zurück. Und um 13.30 Uhr folgt „König Midas“ von der Jungen Oper mit der Geschichte aus der griechischen Sagenwelt.
„Ein queerer Sommernachtstraum“ frei nach William Shakespeare ist am Mittwoch (29.) um 12 Uhr im Theater Fletch Bizzel zu erleben. Und wenn Sunrise, der queere Jugendtreff auftritt, geht's um Liebe.
Das ganze Programm findet such online: Wechselspielund Facebook Wechselspiel
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.