Wer singt mit "Schellack & Co" Schlager aus alten Zeiten?

Anzeige
Nicht nur akustisch sondern auch optisch bewegt sich das Ensemble zurück in die 20er Jahre. Wer Lust auf eine kleine zeitreise hat, kann zur Schnupperprobe kommen. (Foto: Peter Dorn)

Dortmund. Das bekannte Gesangs-Ensemble Schellack & Co arbeitet wieder an einem neuen Bühnenstück und sucht Sänger, die Lust haben, mitzumachen.

Viele unvergessene Lieder aus den Goldenen 20ern wurden herausgesucht und zu wunderbaren Sätzen arrangiert. „Wochenend’ und Sonnenschein“,
„Wir machen Musik“, „Eine kleine Sehnsucht braucht jeder zum Glücklichsein“, „Tangogeiger“ oder „Ausgerechnet Bananen“ - mit diesen und anderen bekannten „Schellack-Schätzchen“ der 20er bis 40er Jahre lässt das Gesangs-Ensemble den Zeitgeist dieser Ära wieder aufleben.

Reise in vergangene Zeit

Unter der musikalischen Leitung von Ardelan Jannati und der Pianistin Moja Tschuschke werden die Mittwochabende zur Reise in eine vergessene Zeit. Das begeisterte 20 köpfige Ensemble freut sich schon heute auf die noch bevorstehende choreografische Zusammenarbeit mit der Schauspielerin Monika Bujinski, die wieder Regie führen wird.

Wer hat Lust mitzusingen?

Dazu sucht Schellack & Co. noch ebenso begeisterte und engagierte Sängerinnen und Sänger (gerne auch mit Gesangserfahrungen), die Leidenschaft fürs Singen mitbringen, sich gerne in Klamotten der 20er bis 40er Jahre schmeißen und auf der Bühne präsentieren möchten.
Hierzu lädt der Chor zur Schnupperprobe am 10.,17. und 24. April um 20 Uhr in der Paul-Gerhard-Gemeinde an der Markgrafenstraße 123 ein.
Weitere Informationen sind der Website Schellack & Cozu entnehmen.
Schellack & Co. probt immer mittwochs ab 20 Uhr in der Paul Gerhardt Gemeinde D0 - Mitte. Weitere Infos unter Tel: 0231-12 22 83.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.