Viel Zulauf beim Vegan Street Day

Anzeige
Gern probierten Besucher Leckerbissen beim Vegan Street Day. (Foto: Christian Wiemhöfer)
Dortmund: Friedensplatz |

Fleischlos leben ist längst nicht nur die Philsosophie tierlieber Jugendliher. Immer mehr Menschen essen keine Tiere. Wie vielfältig Veganer genießen können, zeigte jetzt der Vegan Street Day auf dem Friedensplatz.

Zehntausend Besucher schlemmten an rund 80 Ständen und informierten sich über das fleischlose Leben. Sportler zeigten, welche Leistungen man auch ohne tierische Kost erbringen kann. Ob Süßes, Herzhaftes oder Fast Food, die Vielfalt der Speisen ließ an nichts zu wünschen übrig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.