Flugzeugbau in den Osterferien

Anzeige
Neue Projekte für Kinder und Jugendliche laufen in den osterferien im KitzDo. (Foto: Schmitz/ Archiv)
Mit Solartechnik und Nachhaltigkeit können Jugendliche in neue, aber dennoch alltägliche Sphären eintauchen.
Im Projekt " Wir haben nur eine Erde!" lernen die Kinder am 2. April durch die grüne Brille zu sehen: Was nehme ich tagtäglich an Nahrung zu mir? Wie beeinflusst mein Essverhalten die Umwelt? Wie groß ist mein Anteil am Kreislauf der Natur? Die Jugendlichen stellen in einfachen Experimenten fest, wie sich bestimmte Verhaltensweisen auf das Ökosystem auswirken.
Bei „Natürlich, türlich!“ am 3. April lernen die Kids, wie sie Farben aus Pflanzen herausziehen und wie sie sie weiter für Kosmetikprodukte und als Stofffarben nutzen können.
Am 4. April geht es um Müll: Was macht Müll sammeln zu einer spannenden und lustigen Tätigkeit? Geocaching: ganz nach dem Motto „Cache in, Trash out“ gehen die Jugendlichen mit GPS-Geräten auf Müllsuche. Außerdem „bauen“ sie aus dem gefundenen Müll Gegenstände, die im Alltag eingesetzt werden können. Im Vordergrund stehen der Spaß und das praktische Ergründen des Themas Nachhaltigkeit. Das Ferienprogramm kann für einen, zwei oder alle drei Tage gebucht werden. Der Unkostenbeitrag variiert entsprechend der Anzahl der gebuchten Tage.
Kleine Ingenieure sind gefordert beim Programm: Du hast das Zeug zum Flugzeug bauen! Wer Spaß am Arbeiten mit Holz hat, ist bei dieser Aktion genau richtig. Am 26. und 27. März, jeweils eintägig, von 10 bis 14 Uhr können Zwölf- bis 14-Jährige beim Bau eines Solar-Flugzeuges ihre handwerklichen Fähigkeiten trainieren.
Die Welt des Forschens und Tüftelns darf entdeckt werden: die Jugendlichen bauen alle ein solarbetriebenes Flugzeug aus Holz und für den Antrieb ein Solarmodul und einen kleinen Motor mit Propeller ein. Bei ausreichender Lichtstärke dreht sich der Propeller und das Flugzeug ist „flugbereit“. Das Modell darf mit nach Hause genommen werden.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eineAnmeldung erforderlich: unter info@kitzdo.de oder  28 668 167.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.