Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Kultur
Der Online-Austausch mit der französischen Partnerstadt klappte gut, vier Lapptopps übertrugen die Aktionen.
9 Bilder

Stadt Kamen und Verbraucherzentrale luden zum Zerowaste-Tag auf die Lüner Höhe
Online-Klimaschutz-Aktion mit Teenagern aus Kamen und Montreuil-Juigné

Am letzten Herbstferientag fand in der neuen "Profi-Küche" des Freizeitzentrums eine Klimaschutz-Aktion für Teenager statt.  Das besondere daran: neben den Kamenern war auch ein Jugendzentrum in Montreuil-Juigné zugeschaltet. Dort stand eine Gruppe französischer Jungen und Mädchen um  Organisatorin Brigitte Dubois vor den Kameras um klimafreundlich zu werkeln. Vor Ort hatten Partnerschaftsbeauftragte Katja Herbold (Stadt Kamen) und Umweltberaterin Jutta Eickelpasch (Verbraucherzentrale) die...

  • Kamen
  • 27.10.20
  • 1
Sport
Die Schülerinnen und Schüler des Marxloher Sophie-Scholl-Berufskollegs haben bei den Hamborner Löwen spannende eineinhalb Jahre vor sich. Am Ende soll es noch ein ganz besonderes Bonbon für sie geben. Die neuen Hospitanten gehen jedenfalls voller Elan an ihre Aufgabe und wurden von den „07ern“ bestens aufgenommen. 
Foto: Jürgen Wrobel
2 Bilder

Kooperation zwischen Hamborn 07 und dem Sophie-Scholl-Berufskolleg bietet viele Chancen
Trainernachwuchs hospitiert im „Löwenkäfig“

Vor einiger Zeit schlossen die Sportfreunde Hamborn 07 und das Sophie-Scholl-Berufskolleg in Marxloh einen Kooperationsvertrag. Aus der Idee wurden jetzt erste konkrete Maßnahmen über die Bühne oder, besser gesagt, auf den Rasen gebracht.   Ziel dieser Kooperation war und ist es, den Schülern des Berufskollegs im Rahmen eines doppelqualifizierenden Bildungsganges im Bereich „Sport-Gesundheitsförderung-Wellness“ sowohl einen hohen Schulabschluss als auch einen staatlichen Berufsabschluss oder...

  • Duisburg
  • 24.10.20
Ratgeber

Unfall
Junger E-Scooter-Fahrer (17) kollidiert mit Betonpfeiler

Am gestrigen 22. Oktober verunglückte in Witten ein Jugendlicher (17), der mit einem E-Skooter unterwegs war. Nach bisherigem Ermittlungsstand war der Wittener gegen 15.55 Uhr auf der Dortmunder Straße in südwestliche Richtung unterwegs und überquerte die Überführung der Bahnstrecke. Dabei verlor der 17-Jährige, der ohne Schutzausrüstung unterwegs war, auf der leicht abschüssigen Straße die Kontrolle über den Roller und kollidierte mit einem Betonpfeiler. Eine...

  • Witten
  • 23.10.20
Blaulicht
Am Mittwoch bedrohte ein Jugendlicher einen Ladenmitarbeiter mit einem Messer.

Trotz Hausverbot in Ennepetaler Einkaufzentrum
Jugendlicher bedroht Mitarbeiter mit Messer

Am Mittwoch, 21. Oktober, bemerkte ein Mitarbeiter eines Geschäfts im Heilenbecke Center gegen 13.30 Uhr im Erdgeschoss drei Jugendliche, die aufgrund ihres unangebrachten und aggressiven Verhaltens bereits Hausverbote erhalten hatten. Als er die Jugendlichen aufforderte, das Center zu verlassen, zog einer von ihnen ein Messer. Bevor die gerufenen Polizeibeamten eintrafen, flüchteten alle drei. Sie wurden jedoch in der Nähe angetroffen, zur Wache gebracht und den Erziehungsberechtigten...

  • wap
  • 23.10.20
Blaulicht
Am Freitagnachmittag, 16. Oktober, gegen 17.45 Uhr kam es in der Goethestraße in Neheim zu einem Bargelddiebstahl. Ein 13-Jähriger aus Arnsberg wurde im Bereich des Krankenhauses von mehreren Jugendlichen bedrängt.

Zeugen gesucht
Diebstahl in Neheim: Jugendliche bedrängen 13-Jährigen

Am Freitagnachmittag gegen 17.45 Uhr kam es in der Goethestraßezu einem Bargelddiebstahl. Ein 13-Jähriger aus Arnsberg wurde im Bereich des Krankenhauses von mehreren Jugendlichen bedrängt. Hierbei wurde ihm das Geldgestohlen. Gesucht wird eine Gruppe Jugendlicher die sich in diesem Bereich zu der Uhrzeit aufgehalten hat. Mögliche Zeugen werden gebeten, Hinweise an die Polizeiwache in Arnsberg unter der 02932 / 90 200 zu richten.

  • Arnsberg-Neheim
  • 19.10.20
Ratgeber

Kamen
JKC bringt mit Indoor-Aktivitäten durch die Herbstferien

Corona macht erfinderisch: Da das Jugendkulturcafé derzeit keinen offenen Betrieb ermöglichen kann, hat sich das Team Möglichkeiten ausgedacht, mit denen man dem kühlen verregneten Alltag Positives abgewinnen kann – und zwar mit Angeboten, die mit der Coronaschutz-Verordnung kompatibel sind. Vorbereitet sind vier Indoor-Aktivitäten, bei denen Spaß, Geselligkeit, Sport und Erholung nicht zu kurz kommen. Die Events richten sich an Jugendliche von 13 bis 17 Jahren und finden allesamt freitags...

  • Kamen
  • 14.10.20
Blaulicht
Mitten in Ennepetal konsumierten Jugendliche Drogen auf offener Straße und wurden verhaftet.

Widerstand bei Drogenfund in Ennepetal
Polizeibeamtin verletzt sich leicht

In Ennepetal wurden zwei Jugendliche wegen Drogenkonsums festgenommen. Dabei verletzte sich eine Beamtin leicht. Am Montag, 12. Oktober gegen 16.15 Uhr erhielten Polizeibeamte über das Ordnungsamt der Stadt einen Hinweis auf Jugendliche, die Drogen konsumierten. Die 18-jährige Ennepetalerin und der 16-jährige Ennepetaler wurden in der Mittelstraße angetroffen, wobei der 16-Jährige versuchte, vor der anstehenden Durchsuchung zu flüchten. Vier Tütchen mit Substanzen Bei der Verhinderung...

  • wap
  • 13.10.20
Blaulicht
Es handelt sich um ein Rad der Marke BTwin (Modell RockRider 340) in schwarz mit blauer Schrift. Der Eigentümer kann sich melden.

Versuchter Fahrraddiebstahl - Polizei sucht Eigentümer

Versuchter Fahrraddiebstahl in Kamen: Am Mittwoch, 30. September, beobachtete ein aufmerksamer Zeuge auf dem Gehweg vor der Gesamtschule zwei unbekannte Jugendliche, die ein Fahrrad ohne Vorderrad schoben. Als der Zeuge seinen Pkw neben ihnen stoppte, flüchteten die Jugendlichen ohne das Rad in unbekannte Richtung. Das Fahrrad, dessen Vorderrad sich noch im Fahrradkäfig der Gesamtschule befand, wurde sichergestellt. Es handelt sich um ein Rad der Marke BTwin (Modell RockRider 340) in schwarz...

  • Unna
  • 12.10.20
Vereine + Ehrenamt

Spende vom Rotary Club Lippe-Issel
"Berliner-Aktion" für die KREAKTIV

Zum wiederholten Male spendete der Rotary Club Lippe-Issel den Erlös aus seiner beliebten „Berliner-Spendenaktion“ für das Projekt Schrauber AG der Bürgerstiftung KREAKTIV. Vier versierte - ehrenamtlich tätige - Ruheständler, ein Landmaschinen-Mechanikermeister, ein Elektroingenieur sowie zwei KFZ-Mechanikermeister, sind seit vielen Jahren mit großer Freude bei der Sache und verstehen es, Jugendliche bei ihren wöchentlichen Treffen zu begeistern. Mit großem Engagement und Elan wird hier...

  • Wesel
  • 09.10.20
Blaulicht
Jugendliche legten einen Brand in einer Turnhalle in Vierlinden. Die Feuerwehr rückte aus und hatte das Feuer schnell unter Kontrolle.

Die Feuerwehr löschte die Flammen, die Polizei sucht Zeugen
Jugendliche legen Feuer in Turnhalle

Zeugen haben am Sonntagnachmittag (4. Oktober, 15:20 Uhr) zwei Jugendliche beobachtet, die vor der Turnhalle der ehemaligen leerstehenden Schule an der Frankenstraße offenbar "Schmiere" gestanden haben. Sie riefen in die Halle "Jetzt kannst Du loslegen". Kurz darauf rannten die Unbekannten weg und Rauch stieg auf. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Die Polizei sucht weitere Zeugen, die die Jugendlichen kennen. Zwei von ihnen können beschrieben werden: Sie sind etwa 12 bis 14 Jahre alt....

  • Duisburg
  • 05.10.20
Politik

Skatepark Hünxe
Gemeinsam mit Jugendlichen die Probleme lösen

Der Skateplatz in Hünxe erfreut sich unter Kindern und Jugendlichen großer Beliebtheit und wird gerade von der Jugend als einer der wenigen verfügbaren Treffpunkte im Dorf genutzt. In der jüngsten Vergangenheit sorgt der Skateplatz jedoch für Diskussionen: So kommt es regelmäßig zu einer großen Vermüllung, die mit viel Aufwand durch den kommunalen Bauhof entsorgt werden müsse. Aber auch gewaltbereites Verhalten einzelner Personen sei ein Problem. SPD-Fraktionschef Horst Meyer erklärt dazu:...

  • Hünxe
  • 05.10.20
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Polizei fängt jugendlichen Einbrecher

Beamte des zivilen Einsatztrupps der Polizeiwache Witten ist Samstagnacht, 3. Oktober, nach kurzer Verfolgung die vorläufige Festnahme eines Tatverdächtigen nach einem Einbruch gelungen. Ein Anwohner aus der Straße Hasenkamp hatte gegen 2 Uhr zwei verdächtige Personen mit Taschenlampen auf dem Nachbargrundstück beobachtet und richtiggehandelt: Er verständigte sofort die Polizei. Als die Zivilbeamten vor Ort eintrafen, bemerkten sie eine Person, die sofort zu Fuß flüchtete. Die Beamten nahmen...

  • Witten
  • 05.10.20
Ratgeber

KulturRucksack
Kinder und Jugendliche sind den Tönen Arnsbergs auf der Spur

Mit dem KulturRucksack den Tönen Arnsbergs auf der Spur: Man hört Reifen quietschen, Menschen reden, die Kirchturmglocken läuten und Sirenen heulen. Mit Dozentin Henrike Schauerte geht es auf Entdeckungstour durch die Stadt. Mitmachen können Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren. Die Teilnehmer nehmen Geräusche und Klänge auf und verwandeln sie mit selbst geschriebenen Texten in Musik. Sie experimentieren mit Klängen und Sounds, jonglieren mit Wörtern und nehmen die Ergebnisse auf....

  • Arnsberg
  • 02.10.20
Ratgeber

Arnsberg
Ferienangebot: Kinder und Jugendliche werden im Wald kreativ

Eine Erlebnisreise für alle Kinder von sechs bis 14 Jahren, die den Wald durch Land-Art, Bastelangebote und Spiele mit allen Sinnen wahrnehmen und kreativ entdecken wollen, findet zum Ferienbeginn am Montag, 12. Oktober, von 10.30 bis 13 Uhr und Dienstag, 13. Oktober, von 14 bis 16.30 Uhr statt. Die Tage können auch einzeln für 15 Euro pro Tag und Kind gebucht werden. Treffpunkt ist das Hirschberger Tor an der Klosterstraße in Arnsberg. Es wird darum gebeten, wetterfeste Kleidung und einen...

  • Arnsberg
  • 01.10.20
Sport
Die Kreisligamannschaft vom sci Jugendcafe von rechts: Gorkhali Anish, Hadi Amin, Andreas Welbers (PBC), Milan Djuric (Einrichtungsleiter sci Jugendcafe) und Hawkar Yousif.

Jugendcafe stellt Kreis-Liga Team für den PBC Joker Kamp-Lintfort
Spielen wie ein Profi

Seit drei Monaten trainieren und spielen Jugendliche im Alter von 13 bis 25 Jahren vom Sci Jugendcafe (JUGI) gemeinsam mit Profis vom Pool-Billard Verein PBC Joker. "Die Jungs haben richtig Spaß am Billard, das merkt man sofort", freut sich auch Andreas Welbers, zweiter Vorsitzende des PBC. Seit Mai trainiert Welbers Jugendliche einmal die Woche im Jugendcafe. Unterstützt wird er vom Einrichtungsleiter Milan Djuric, der selbst seit seinem elften Lebensjahr Billard spielt. "Wir haben zwei...

  • Kamp-Lintfort
  • 29.09.20
LK-Gemeinschaft
Unser Foto zeigt Marion Brozek (2.v.rechts) bei der Mützen-Übergabe.
Foto: Evangelischer Kreis Duisburg

Tolle Aktion des Evangelischen Jugendheims Hochfeld
Babymützchen für die Säuglingsstation

Jedes ganz bunt und vom Aussehen völlig anders, aber bestimmt jedes der 70 Babymützchen, die Marion Brozek dem Team der Säuglingsstation des Bethesda Krankenhauses neulich übergeben hat, wird den dort neugeborenen Mädchen und Jungen ein wärmend-weiches Wohlgefühl geben. Marion Brozek ist Leiterin des evangelischen Jugendheims in Hochfeld und las im Sommer den Aufruf der Station, dass die selbstgemachten Kopfbedeckungen ausgehen würden und Strickfreudige helfen könnten. „Wir kommen alleine...

  • Duisburg
  • 27.09.20
Ratgeber
Der Bergkamener Stadtteil Oberaden soll in drei Runden jugendlicher gestaltet werden.

Beteiligungsprojekt in drei Runden für Kinder und Jugendliche
Oberaden soll jugendlich gestaltet werden

Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Bergkamen bietet ein Beteiligungsprojekt in drei Runden für Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren im Stadtteil Oberaden an. In den Herbstferien startet die erste Runde des Projekts mit dem Escapespiel „Deine Vision“. Vom 12. bis zum 16. Oktober wird das städtische Jugendzentrum Yellowstone zum Haus der Sieben Rätsel. In verschiedenen Räumen warten Aufgaben, Spiele und Rätsel, die nur als Team gelöst werden können. Bei allen Rätseln geht es um Visionen und...

  • Bergkamen
  • 27.09.20
LK-Gemeinschaft

Herbstferienprogramm "Holiday-Fun" für Jugendliche startet bald
Augmented Climbing, Schlittschuhlaufen und mehr

Auch in diesem Jahr bietet die Mobile Jugendarbeit wieder ein Herbstferienprogramm, den „Holiday-Fun“, für Jugendliche ab zwölf Jahren an. Ausflüge gibt es zum Beispiel zur Augmented Climbing Hall in Dortmund, zum Schwimmen im Aquamagis in Plettenberg, zum Schlittschuhfahren in Grefrath und zum Halloweenspecial im Movie Park in Bottrop. Aber auch vor Ort gibt es Angebote: Bei einem Tagesausflug zur Landesgartenschau dreht sich alles um das Thema Upcycling. In der KOT Gestfeld gibt es einen...

  • Kamp-Lintfort
  • 26.09.20
Vereine + Ehrenamt
Diese Sitzbank wurde im Skaterpark entwendet.
2 Bilder

Kindern und Jugendlichen wurde Sitzmöbel gestohlen
Neu gebautes Palettenmöbel von Skateranlage entwendet

Am Weltkindertag hat der Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn zusammen mit Kindern und Jugendlichen neue Sitzmöbel aus Europaletten für die Skateranlage auf dem ehemaligen Zechengelände Niederberg gebaut. Eine Sitzbank wurde nun entwendet. „Das ist wirklich unglaublich, da muss jemand mit einem Transporter gekommensein, so einfach trägt man die schwere Bank nicht weg“ ärgert sich Karsten  Schürmann, erster Vorsitzender des Stadtjugendrings. Im Rahmen der europäischen Nachhaltigkeitswoche vom...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 25.09.20
Ratgeber

Sundern
Zirkusworkshop in den Herbstferien

Sundern. Der Zirkusworkshop mit dem Kinder- und Jugendzirkus San Pedro Piccolino aus Werl findet in der ersten Herbstferienwoche vom 12. bis 15. Oktober von 10 bis 15.30 Uhr in der Dreifach-Sporthalle im Schulzentrum statt. 40 Kinder und Jugendliche üben in den vier Tagen Zirkusaktionen wie Seillauf, Jonglage, Fakir, Trapez, Akrobatik, Zauberei ein. Wegen Corona und den notwendigen Regelungen wird die große Abschlussveranstaltung dieses Mal ohne Eltern, Großeltern und Freunde stattfinden. Der...

  • Sundern (Sauerland)
  • 24.09.20
Ratgeber

Evangelische Jugend
Angebote für Kinder und Jugendliche laufen an

Die Evangelische Jugend Holzwickede und Opherdicke nimmt wieder ihr Programm vor Ort bei der Kinder- und Jugendarbeit im Ev. Jugendheim Holzwickede, Goethestraße 6a, sowie im Jugendraum im Gemeindehaus Opherdicke, Unnaer Straße 70, auf - natürlich unter den aktuellen Hygieneschutzmaßnahmen. Neben der Mädchengruppe gibt es auch wieder Angebote der Offenen Tür. Hierbei wird für die Teilnehmer*innen eine Anmeldung beziehungsweise Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten benötigt....

  • Holzwickede
  • 22.09.20
Kultur
In der Dingdener Kirche wurden vor kurzem Leonie Klein-Schmeink, Till Klein-Hitpaß, Leon Lohmann sowie Felix Korting (fehlt auf dem Foto) konfirmiert; auf dem Foto gemeinsam mit Pfarrerin Nicole Glod.

Trotz der Corona-Pandemie durfte endlich das Fest der Konfirmation gefeiert werden
Konfirmation in Dingden

In einem feierlichen Gottesdienst in der Dingdener Kirche wurden vor kurzem Leonie Klein-Schmeink, Till Klein-Hitpaß, Leon Lohmann sowie Felix Korting (fehlt auf dem Foto) konfirmiert. Die Familien der Konfirmanden, Pfarrerin Nicole Glod und das Presbyterium des Bereiches Ringenberg-Dingden gratulierten den Jugendlichen herzlich und freuten sich, dass trotz der Corona-Pandemie doch endlich das Fest der Konfirmation gefeiert werden durfte.

  • Hamminkeln
  • 22.09.20
Blaulicht

Einsatztrupp greift ein
Jugendliche fahren auf gestohlenem Elektrorollstuhl durch Witten

Zivilpolizisten des Einsatztrupps haben am frühen Samstagmorgen, 19. September, vier Jugendliche gestoppt, die mit einem Elektrorollstuhl durch Witten fuhren. Gegen 0.30 Uhr bemerkten die Beamten die vier Jugendlichen, die mit dem Rollstuhl gerade aus dem Marderweg kommend den Hüllbergweg kreuzten. Drei von ihnen saßen auf dem Gefährt, einer lief daneben. Als einer von ihnen den zivilen Streifenwagen erkannte, stieß er einen Schrei des Entsetzens aus, woraufhin alle in Richtung eines...

  • Witten
  • 21.09.20
Ratgeber
Die Beigeordnete Kerstin Heidler (l.) und Birgit Blume-Jordan vom Kinder- und Jugendbüro der Stadt Unna freuen sich, dass es gelungen ist, ein vielfältiges Programm zusammenzustellen.

Der Ferienpass ist wieder da
In den Herbstferien gibt es vielfältige Angebote für Kinder und Jugendliche

Auch wenn es in der Corona-Krise immer noch einige Beschränkungen gibt, hat das Kinder- und Jugendbüro der Kreisstadt Unna auch für die Herbstferien ein Programm für den Ferienpass zusammengestellt. Da ist zum Beispiel Fussball-Tennis (Seite 10) – schon im Sommer ist dieses Angebot sehr gut angenommen worden. Dauerbrenner und sehr beliebtes Thema ist die Natur – dazu gehört das Angebot „Natur ist cool“ (S.12) und der Waldabenteuertag an der Möhne (S. 27). Ganz neu ist das Survival-Diplom...

  • Unna
  • 17.09.20

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 29. Mai 2021 um 00:00
  • Sundern (Sauerland)
  • Sundern (Sauerland)

Familien-Wochenende des SGV Langscheid/Sorpesee

Leider musste das beliebte Familien-Wochenende des SGV Langscheid/Sorpesee in diesem Jahr abgesagt werden. Nun bietet der Verein einen Nachholtermin vom 29.05. - 30.05.2021 mit Übernachtung in der Jugendherberge Haltern am See an. Zusätzlich zu den Freizeitmöglichkeiten an der Jugendherberge, geht es am Samstagnachmittag in den Kletterwald. Dort stehen, je nach Alter und Körpergröße, drei Kids-Parcours zur Verfügung. Geeignet für Kinder ab 5 Jahre. Die Anmeldefrist läuft noch bis zum...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.