Dortmund-City: Nordstadt

1 Bild

Nordstadt Session

Machbarschaft Borsig11
Machbarschaft Borsig11 | Dortmund-City | am 10.10.2017

Dortmund: Kleine Bühne 103 | „Marhaba“ ist Arabisch und heißt „Hallo“. Seit 2016 gibt es ein interkulturelles Programm im Chancen-Café am Dortmunder Borsigplatz. Die Aktivitäten sind vielfältig, von individueller Amtsbegleitung über informelle Treffen mit gemeinsamem Kochen, sportliche Aktivitäten und kreative Workshops bis zu interkulturellen Veranstaltungen in der 103. Im Rahmen des Programms "Marhaba 103" wurde zuletzt eine Ausstellung des Malers...

1 Bild

Rollator-Treff beim FS 98 mit Kaffee und Waffeln

Christina Häusler
Christina Häusler | Dortmund-City | am 10.10.2017

Dortmund: Nordstadt | Die Übungsleiter der Rollator-Fit-Gruppe des Freien Sportvereins von 1898 Dortmund laden alle Menschen mit Rollator herzlich zu einem Rollator-Treff am Freitag, den 20.10.2017 ein. Treffpunkt ist um 14:45 Uhr an der Haltestelle Lortzingstraße (U41). Von dort aus geht es mit einem ca. 10 minütigen Spaziergang von der Haltestelle zur Turnhalle an der Leopoldstraße 55. Dort lädt der Freie Sportverein zu einem Kaffee und einer...

1 Bild

Rollator-Treff beim FS 98 mit Kaffee und Waffeln

Christina Häusler
Christina Häusler | Dortmund-City | am 09.10.2017

Dortmund: Nordstadt | Die Übungsleiter der Rollator-Fit-Gruppe des Freien Sportvereins von 1898 Dortmund laden alle Menschen mit Rollator herzlich zu einem Rollator-Treff am Freitag, den 20.10.2017 ein. Treffpunkt ist um 14:45 Uhr an der Haltestelle Lortzingstraße (U41). Von dort aus geht es mit einem ca. 10 minütigen Spaziergang von der Haltestelle zur Turnhalle an der Leopoldstraße 55. Dort lädt der Freie Sportverein zu einem Kaffee und...

1 Bild

"Sehenswerte" Nordstadt: Neues Faltblatt zeigt allein 60 Orte von Kunst und Kultur

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 22.09.2017

Eine neu aufgelegte Broschüre NordstadtKultur stellt auf 16 Seiten die bunte Kulturpalette des Kreativ.Quartiers Echt.Nordstadt vor. Ergänzt durch den eingeklebten Faltplan in Bookletform. Beschrieben sind rund 60 Orte der Kunst und Kultur sowie Sehenswertes in der Nordstadt von der Bilderflut, über die Parkanlagen bis hin zu Kunst und Denkmälern im öffentlichen Raum. Die KulturMeileNordstadt e.V. möchte mit dieser...

1 Bild

Fabido-Fußballturnier mit fünf Kindertagesstätten im Hoesch-Park

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 11.09.2017

Dortmund: Hoesch-Park | Kita-Kinder kicken gegeneinander: Das Fabido-Familienzentrum Lünener Straße 25 im Borsigplatz-Viertel lädt zu einem Fußballturnier mit fünf Kita-Mannschaften ein für Freitag, 15. September, von 14 bis 16.30 Uhr. Am Turnier auf dem Kunstrasenplatz im direkt benachbarten Hoesch-Park (Eingang: Kirchderner Straße 35-43) nehmen neben den drei Nordstadt Fabido-Familienzentren Stollenstraße, Dürener Straße und Lünener Straße...

2 Bilder

12. Fußballturnier der Religionen steigt am 17. September im Hoesch-Park

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 08.09.2017

Dortmund: Hoesch-Park | Ein friedliches Miteinander – egal, zu welcher Religion man gehört. Das ist das Ziel des Fußballturniers der Religionen. Unter dem Motto „Anstoß zum Dialog“ startet das Spiel beim Event am Sonntag, 17. September, von 14 bis 18 Uhr im Hoesch‐Park. Ein Banner am nahen Borsigplatz und ein Großplakat am Ostwall in der City werben für das schon traditionelle Turnier. Denn bereits zum zwölften Mal findet dieses Fußballturnier in...

1 Bild

Spende der BorsigplatzVerführungen verhilft der Dortmunder Tafel zu mobilem Küchenblock für Kochprojekte in Kitas

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 07.09.2017

Dortmund: Fabido-Kita Lünener Straße | Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Dünnes Räuber-Duo überfällt 78-Jährigen in der Oestermärsch im Borsigplatz-Viertel // Zeugen gesucht

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 06.09.2017

Dortmund: Oestermärsch | Zwei bislang unbekannte Männer haben am gestrigen Dienstagabend (5.9.) einen 78-Jährigen in der Straße Oestermärsch überfallen. Die Tatverdächtigen flüchteten über die Heroldwiese. Ersten Ermittlungen zufolge habe der Rentner gerade ein Wohnhaus in der Oestermärsch im Borsigplatz-Viertel betreten wollen, als sich gegen 20.15 Uhr zwei Männer von hinten näherten. Sie packten den Anwohner und rissen ihn zu Boden. Ein...

8 Bilder

Ballonglühen und Sternenzauber beim 43. Lichterfest im Fredenbaum-Park

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 06.09.2017

Dortmund: Fredenbaumpark | Spätsommerlicher Saisonhöhepunkt im Fredenbaum-Park ist am Samstagabend, 9. September, das bereits 43. Lichterfest - weitaus mehr als ein "kleiner Bruder" des gleichnamigen Events im Westfalenpark. Und das Beste im Norden: Es gilt Eintritt frei! Das traditionelle Lichterfest von 18 bis 22.30 Uhr in der stimmungsvoll illuminierten grünen Oase des Dortmunder Nordens mit Lichterketten und Feuerschalen, einem...

5 Bilder

Kanzlerkandidat besucht Awo-Kita in der Nordstadt

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 06.09.2017

Im Wahlkampfmarathon nahm sich Kanzlerkandidat Martin Schulz gern Zeit, um die Awo-Kita an der Burgholzstraße zu besuchen. Begleitet von den Dortmunder Bundestagsabgeordneten machte er sich ein Bild von der multikulturellen Einrichtung, bevor er sich mit einer Waffel auf dem Hansa-Markt stärkte und auf Stippvisite in Dortmund im Rathaus erwartet wurde.  Da das Familienzentrum an der Burgholzstraße Musik und Sprachen als...

1 Bild

„Nordstadt.Kultur.Leben. Wo geht Kunst?“ // Sonderausstellung im Hoesch-Museum im Borsigplatz-Viertel

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 01.09.2017

Dortmund: Hoesch-Museum | Das Hoesch-Museum, Eberhardstr. 12, im Borsigplatz-Quartier zeigt vom 3. September bis zum 1. Oktober die Sonderausstellung „Nordstadt.Kultur.Leben. Wo geht Kunst?“. Vernissage ist am Sonntag (3.) um 11 Uhr. Wie leben Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren in der Dortmunder Nordstadt und welche Wünsche treiben sie an? Diesen Fragen gingen 14 Jugendliche der diesjährigen „Wo geht Kunst?"-Runde nach. Das gleichnamige...

1 Bild

Ein Nashorn für die Nordstadt

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 29.08.2017

Dortmund: Konzerthaus | So bunt wie die Nordstadt gestaltete Design-Student Felix Meermann ein Nashorn, welches am Dienstag (29.) mit einer feierlichen Parade bis zum Nordmarkt getragen wird. Um 20 uhr startet eine  30-minütige von Musik begleitete Prozession zum Nordmarkt.  Hier will der Künstler sein Werk aufstellen, da bislang in der Nordstadt geflügelte Nashörner völlig fehlen. Foto: Schmitz

72 Bilder

DJ-Picknicks 2017 feiern gelungenen Abschluss beim "Hoeschpark Open Air"

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 28.08.2017

Mit einem großen Musik- und Familien-Fest feierten die Summersounds DJ-Picknicks am Samstag (26.8.) ihren gelungenen Saisonabschluss im Grün an der Kirchderner Straße. Trotz großer Konkurrenz - vom ersten BVB-Heimspiel bis zum Holi-Festival - lockte die Premiere des "Hoeschpark Open Air" mehrere 1000 Besucher zum Zuhören, Tanzen, Schlemmen und Flanieren in den Sport- und Freizeitpark am östlichen Rand des...

1 Bild

Schlägereien an der Disco "Rush Hour": Fünf Randalierer verbrachten Nacht im Gewahrsam

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 28.08.2017

Dortmund: Diskothek Rush Hour | In der Nacht von Samstag auf Sonntag (27.8.) kam es im Umfeld der Diskothek "Rush Hour" im Bereich Im Spähenfelde/Klönnestraße zu mehreren Schlägereien. Die Polizei war mit gleich mehreren Dutzend Beamten vor Ort am Rande der Oststadt.Es wurden mehrere Strafanzeigen gefertigt. Fünf Randalierer verbrachten die Nacht im Gewahrsam.  Als die Beamten gegen 2.30 Uhr eintrafen, standen rund 150 bis 200 Personen, allesamt...

23 Bilder

2. Still-Leben Borsigplatz: Chillen und grillen in Schwarz-Gelb-Bunt

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-Nord | am 27.08.2017

Dort wo sonst die Straßenbahn über den Borsigplatz rattert, steht heute eine Bühne – Es ist das zweite Stillleben am Borsigplatz. Der Verkehr ist ausgesperrt, die Straßenbahn fährt nicht. Der Platz gehört heute den Menschen. Die schwarze Band Roughhouse mit Sänger Keith Junior Powell rappt und spielt Ska, schließlich hat Powell jamaikanische Wurzeln. Später wird hier noch Boris Gott spielen, und Pele Caster. Alles haben...

4 Bilder

Stadtspitze spricht sich für Weiterentwicklung des Hoesch-Parks am Rande des Borsigplatz-Viertels aus

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 23.08.2017

Dortmund: Hoesch-Park | In seiner Sitzung gestern (22.8.) hat der Verwaltungsvorstand beschlossen, dem Rat das Stadterneuerungsprojekt „Entwicklung des Hoeschparks und des Freibades Stockheide zu einem überregionalen Integrations-, Gesundheits-,Sport- und Freizeitpark“ für die Dortmunder Nordstadt vorzulegen. Basis für das Projekt ist die „Bestandsanalyse Hoeschpark“ mit Stand vom Juni dieses Jahres. Nach der Entscheidung des Rates wird mit der...

1 Bild

Leitungsarbeiten der DEW21 in der Brackeler Straße: Parkraum fällt weg und eine Fahrspur wird gesperrt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 23.08.2017

Dortmund: Brackeler Straße zwischen Borsigplatz und Haus Nr. 27 | Seit Anfang der Woche verlegt die Dortmunder Netz GmbH (Donetz) eine neue Gasleitung und neue Stromkabel in der Brackeler Straße. Mit Auswirkungen auf die Anwohner und den Autoverkehr bis weit in den Herbst. Zwischen dem Borsigplatz und dem Haus Brackeler Straße Nummer 27 werden die neuen Stromkabel im nördlichen Gehweg verlegt, so dass Parkmöglichkeiten für die Dauer der Arbeiten in diesem Bereich wegfallen. Im Anschluss...

2 Bilder

Neue Managerin am Nordmarkt

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 14.08.2017

Als Borsigplatz-Verführerin ist sie vielen bekannt. Jetzt übernahm Annette Kritzler zusätzlich im Umfang einer halben Stelle die Aufgabe als Quartiersmanagerin für das Quartier Nordmarkt. Veit Hohfeld, Geschäftsführer der Stadtteil-Schule Dortmund, die das Quartiersmanagement gemeinsam mit der StadtRaumKonzept GmbH im Auftrag der Stadt betreibt, freute sich über das Ergebnis des Auswahlverfahrens: „Mit Annette Kritzler...

1 Bild

Autoaufbrecher in der Nordstadt festgenommen

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 11.08.2017

Beamte der Polizei Dortmund haben heute am frühen Freitagmorgen (11.8.) in der Nordstadt einen mutmaßlichen Autoaufbrecher festgenommen. Sie waren gegen 5.45 Uhr durch einen 22-jährigen Dattelner alarmiert worden. Der Mann war kurz zuvor in seinen Transporter eingestiegen, den er an der Stahlwerkstraße im Borsigplatz-Viertel geparkt hatte. Dort erwartete ihn eine böse Überraschung. Denn auf dem Beifahrersitz saß ein ihm...

1 Bild

Handtaschenraub in der Grünanlage zwischen Lütgenholz und Oestermärsch im Borsigplatz-Viertel

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 09.08.2017

Dortmund: Grünanlage Lütgenholz/Oestermärsch | Am Dienstag (8.8.) gegen 23.20 Uhr wurde einer 20-jährigen Dortmunderin in der Grünanlage an der Straße Lütgenholz im Borsigplatz-Viertel die Handtasche geraubt. Der Tatverdächtige flüchtete unerkannt. Die Frau wollte ersten Erkenntnissen zufolge von der Kamener Straße kommend durch die Grünanlage zur Stadtbahn-Haltestelle "Enscheder Straße" auf der Straße Oestermärsch, als sich ein Unbekannter Mann von hinten näherte...

2 Bilder

"Sommerzeit im Hoesch-Park" // Verein "Stern im Norden" bringt immer mittwochs zusätzliche Spielangebote in die grüne Oase des Borsigplatz-Viertels

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 03.08.2017

Dortmund: Hoesch-Park | Den meisten ist er als Sportpark und erste Spielstätte „Weiße Wiese“ des Ballspielvereins Borussia Dortmund bekannte. Doch der Hoesch-Park im Osten der Nordstadt ist für die Bewohnerschaft des Borsigplatz-Quartiers weit mehr als nur das. Der Hoesch-Park mit dem angrenzenden Freibad Stockheide ist die grüne Oase des Viertels und ein Ort der Erholung und der Ruhe. Doch der in Teilen unter Denkmalschutz stehende Park bietet seit...

1 Bild

Amazon hat Personalsuche fürs neue Logistikzentrum Dortmund auf der Westfalenhütte gestartet

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 28.07.2017

Dortmund: Garbe Logistik-Park Westfalenhütte | Amazon sucht Personal für das neue Logistikzentrum in Dortmund, das im Herbst den Betrieb auf dem Areal des Garbe Logistik-Park Westfalenhütte aufnehmen wird. In den kommenden Monaten sollen rund 1000 Versandmitarbeiter eingestellt werden. Die Bewerbungsphase hat jetzt begonnen. Amazon betreibt derzeit neun Logistikzentren in Deutschland. In den Dortmunder Bau investiert der Online-Versandhändler im ersten Schritt 27...

1 Bild

Zeugen gesucht nach Unfallflucht an der Oestermärsch im Borsigplatz-Viertel // Oberleitung der Stadtbahn beschädigt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 28.07.2017

Dortmund: Oestermärsch in Höhe der Einmündung Bleichmärsch | Nach einem Verkehrsunfall am Donnerstag (27.7.) gegen 17.30 Uhr im Bereich Oestermärsch/Bleichmärsch sucht die Polizei Zeugen. Ein unbekanntes Fahrzeug hatte die Oberleitung der Stadtbahn beschädigt und war danach weitergefahren. Ersten Erkenntnissen zufolge hat ein Fahrzeug mit hohem Aufbau zur Unfallzeit die Unterführung in Richtung Osten passiert. Hierbei kam es zum Kontakt mit der Oberleitung, wodurch diese über...

2 Bilder

"Nordwärts"-Sommerradeln zur Kunst im Dortmunder Norden

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 27.07.2017

Dortmund: metropolradruhr-Station am Cinestar Dortmund | Zur Kunst im Dortmunder Norden und Nordosten führt die nächste "Nordwärts"-Radtour am Donnerstag, 3. August: Unter Führung von Astrid Wendelstigh geht es in Richtung Borsigplatz. Start ist um 18 Uhr am Nordausgang des Hauptbahnhofs vor dem Cinestar (metropolradruhr-Station). Auf der Route liegen unter anderem fröhliche Holz- und Metallarbeiten von Ulrike Fischer, die mit zum Beispiel mit bunt bemalten Holz-Buchstaben am...

1 Bild

Polizei hebt Drogenverstecke in der Stahlwerkstraße im Borsigplatz-Viertel aus // Flüchtigen Dieb am Nordmarkt festgenommen

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 26.07.2017

Erneut konnte die Dortmunder Polizei gestern (25.7.) bei einem Schwerpunkteinsatz in der Nordstadt Drogenverstecke ausgeheben. Zudem wurde ein Dieb auf frischer Tat festgenommen.   "Der Dortmunder Polizei liegt viel daran, einen Beitrag zu einer lebenswerten Nordstadt zu leisten. Dabei gehen wir konsequent gegen Straftäter vor und lassen nicht im Ansatz nach", merkte Polizeipräsident Gregor Lange dazu an. Beamte des...