Ausstellung "Heimatliebe" im Bezirksrathaus Hamborn

Anzeige
Duisburg: Bezirksrathaus Hamborn | In der Zeit vom 05.11. bis 26.11.2015 wird im Bezirksrathaus Hamborn die Ausstellung "Heimatliebe" von Magdalena Graf gezeigt.

Die in Duisburg geborene Künstlerin Magdalena Graf beschäftigt sich in ihren Werken erst seit einigen Jahren mit ihrer Heimat. Vorher ging es ihr in den Landschaftsbildern hauptsächlich um den sonnigen Süden. Nun ist sie aber durch ein paar Bilder vom Niederrhein auf die Vielfältigkeit ihrer Umgebung gekommen. Der Niederrhein, die Industrielandschaften, das Ruhrgebiet bieten so viel an tollen Motiven und inspirieren Graf immer wieder neu.

Elemente aus der Stahlindustrie, wie dem Landschaftspark Duisburg Nord, dem Unesco-Welterbe Zollverein sowie dem Grün des Niederrheins hält Magdalena Graf in Ihren Gemälden, meist in Öl auf Leinwand, fest. Der Rhein, die zahlreichen Brücken, Deichlandschaften und Wiesen lassen immer neue Bilder entstehen. Die Künstlerin setzt all das in Ihren Farben um, meist in vielen Schichten, sodass die Gemälde in leuchtenden kräftigen Farben durchaus für den Betrachter schon dreidimensional wirken.

Die Ausstellung umfasst ca. 35 - 40 Arbeiten und kann zu den gewohnten Öffnungszeiten des Bezirksrathauses (Mo.-Fr. von 8.00 - 16.00 Uhr) besucht werden.

Zur Vernissage am Donnerstag, den 05.11.2015 um 17.00 Uhr sind alle Kunstinteressierten herzlich eingeladen!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.