Gruppentreffen in Duisburg

Anzeige
Ich habe mich vor einigen Jahren bei Facebook angemeldet weil ich für ein Klassentreffen Mitschüler gesucht habe. Nun habe ich es immer mehr für mich entdeckt.
Ich habe Tageszeitung gelikt darum bin ich immer auf dem neuesten Stand. Genau so bin ich in etlichen Gruppen um mit anderen meine Erfahrung und Hobbys zu teilen egal ob es Gruppen zum Thema Garten sammeln und natürlich alles was mit Musik zu tun hat.
Ich habe mir für mich ein Netzwerk aufgebaut.
Ich bin auch in Gruppen um immer zum Thema meiner Stadt Duisburg auf dem laufenden bin.

Erst recht die Gruppe ich bin Duisburger weil.. hat es mir angetan. Ein gutes Klima und ein guter Ton wird von den Admins überwacht. Es werden Duisburger Nachrichten geteilt genau so wie Veranstaltungen. Aber wir haben auch schon mit Tierbesitzern gezittert dass sie ihre Lieblinge wieder finden und uns gefreut wenn sie wieder wohlbehalten zu Hause angekommen sind v
Dort habe ich schon nette Gespräche im Netz gehabt.
Nach ein paar Wochen wurde die Idee geboren sich bei einem Treffen kennenzulernen. Leider konnte ich bei dem Termin nicht dabei sein aber ich habe mit Hiltrud Hartung gesprochen und sie hat mir erzählt:

Am 09.04.2016 trafen sich Mitglieder der unterhaltsamen u. informativen facebook-Gruppe "Ich bin ein Duisburger, weil..." zu einem geselligen Beisammensein u. Kennenlernen im Steinbruch in Duisburg. Es fand die Siegerehrung u. Preisübergabe an Elvir Isic, Gewinner des Foto-Wettbewerbs "Duisburg's schönster Mann", statt u. Mitglieder der Helferelfen, die sich für den Verein Lichtblicke engagieren, stellen ihre wunderschönen Handarbeiten vor, die regen Anklang fanden, so dass fleissig gespendet wurde. Es wurde viel gelacht, Erfahrungen über Duisburg wurden ausgetauscht u. schnell war man sich einig, dies war nicht das letzte Treffen. Eine rundum gelungene Veranstaltung.

Ich hoffe dass ich bei einem Treffen dabei bin
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.