Farbentanz und Lichterglanz - Die Nacht gehört dem Licht -

Anzeige
Duisburg: Straßenverkehrsamt Duisburg | ..so die neue Ausstellung im Straßenverkehrsamt Duisburg
vom 21.03. bis 08.05.2016

LightARTPhotography von POTAMI LUX

Unter dem Namen Potami Lux ziehen die beiden Dortmunder Lichtkunst-
Fotografen Kamilla Lauter und Jens Ackermann mit Kamera,
Taschenlampe und vielen Ideen durch die Nacht. Sie sind Künstler, ihr Zeichenwerkzeug ist das Licht.

Mit Belichtungszeiten von 2 bis 15 Minuten entstehen beeindruckende Lichtmalereien, die vielen Orten einen ganz neuen, manchmal surrealen Anstrich verleihen. Unter dem
Titel: „Farbentanz und Lichterglanz - Die Nacht gehört dem Licht“ stellen die
beiden Lichtkünstler einige Ihrer LightART-Kunstwerke im STVA Duisburg aus.

Die Leidenschaft für die Fotografie hegen Kamilla und Jens schon seit langem,
auch wenn beide über Umwege zu ihrer heutigen Passion fanden.
So erzählt Jens:
„Vor rund sechs Jahren machten wir die ersten Nachtwanderungen und
experimentierten einfach mit Kamera und Lichtwerkzeugen drauf los.
Wir stellten aber schnell fest, dass man einen Plan braucht, jeder Schritt vorher durchdacht sein sollte".
Fortan machten sie vorher Skizzen und tüfteln eine Choreografie aus.
Besichtigten den Ort des Geschehens bei Tag, bevor es in der Nacht mit der Kunst des Light Painting los geht.

Im Gepäck sind Taschenlampen, Farbfolien, LED-Leisten, Tischfeuerwerk, die eigene abmontierte Zimmerbeleuchtung oder auch Stahlwolle.
Vieles basteln sie selber zusammen.
So tragen die Beiden ca. 40 Kilo schweres Equipment durch dunkle Wälder, auf Halden und an besondere Orte, die manchmal nur für sie ihre Pforten öffnen, wie zum
Beispiel die Zeche Zollern oder die Kokerei Hansa.

Es entstehen UFOS, Orbs, Domes und Kreise, Scheiben oder Sphären.
Alles fotografische entsteht an Ort und Stelle, direkt in die Kamera und ohne weitere Nachbearbeitung mit Photoshop. Das ist ein ungeschriebenes Gesetz der Lightpainter.

An der VHS in Dortmund und Recklinghausen sind sie als Dozenten tätig und geben mittlerweile Kurse für den neugierigen Nachwuchs. Auch Workshops gehören zu ihrem
Programm und ein Buch ist auch schon geschrieben.

Die beiden Dortmunder Lichtkünstler haben bereits mehrfach bei großen Fotowettbewerben gewonnen, besonders zu erwähnen ist die Photokina 2014
und Blende 2015.

Die farbenintensive und eindrucksvolle Ausstellung der LightART-Kunstwerke
„Farbentanz und Lichterglanz - Die Nacht gehört dem Licht“ wird zudem in
diesem Jahr noch an einigen weiteren Orten in NRW zu sehen sein.



Täglich zu den Öffnungszeiten:

Mo, Mi, Do :
7:30 bis 16 Uhr
Di, Fr:
7:30 bis 13 Uhr

Straßenverkehrsamt
Ludwig-Krohne-Straße 6
47058 Duisburg
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.