Strietzelmarkt in Dresden

Anzeige
In der letzten Woche besuchte ich den Striezelmarkt in Dresden. Tausende Besucher schlangen sich durch die kleinen Gassen, aber dennoch fühlte ich mich nicht eingeengt. Die Glühweinpreise und die der anderen typischen Weihnachtsmarktprodukte hielten sich auch in Grenzen. Besonders empfehlenswert ist der Eierpunsch.
Für Kinder werden Lebkuchen-Back-Workshops angeboten. Für 4,00 € können die Kinder ihren eigenen Lebkuchen performen. Die anwesenden Kinder hatten einen riesen Spaß.

Der kleiner Weihnachtsmarkt vor der Frauenkirche darf jedoch bei keinem Besuch fehlen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.