Seniorin auf der Germaniastraße beraubt

Anzeige
(Foto: Gohl)
Gegen 12.45 Uhr hielt in Höhe der Hausnummer 91 am Samstag ein unbekanntes Auto neben der Essenerin. Eine Frau stieg aus dem Wagen, umarmte die 67-Jährige und drückte ihr ein Armband und eine Halskette - wie sich später herausstellte Modeschmuck - in die Hand. Im selben Moment riss sie der Dame die Goldkette vom Hals und entwendete ebenfalls eine goldene Armbanduhr. Anschließend stieg die Täterin wieder ins wartende Auto und fuhr gemeinsam mit dem unbekannten Mann am Steuer in Richtung Haus-Berge-Straße davon.
Die mutmaßliche Räuberin ist 25-30 Jahre alt und trug ihre langen
Haare bei der Tat zu einem Zopf gebunden. Sie war dunkel gekleidet
und machte einen schmuddeligen Eindruck. Das von ihr genutzte Auto
ist ebenfalls dunkel und hat vier Türen. Am Fahrzeug waren gelbe
Kennzeichen angebracht. Hinweise nimmt die Polizei unter der
Telefonnummer 0201/829-0 entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.