Tankstellenmitarbeiter fällt nicht auf "Blüten" rein

Anzeige
Die Überwachungskamera der Tankstelle hat dieses Bild festgehalten. Die Polizei sucht nun nach dem unbekannten Mann. (Foto: Polizei)

Sein Falschgeld wurde ein Unbekannter in der vergangenen Woche nicht los. Am Abend des 23. Juni (20:30 Uhr) versuchte der Mann an einer Tankstelle an der Bocholder Straße mit Falschgeld zu bezahlen.

Als der Unbekannte mit dem gefälschten Geldschein eine PaySafe Karte kaufen wollte, stellte sich der Verkäufer quer. Der Mitarbeiter der Tankstelle stellte den Mann zur Rede. Offenbar überraschte die Reaktion des Verkäufers nicht. Er zahlte die Karte schließlich mit einem "echten" Geldschein.
Die Überwachungskamera des Verkaufsraums erstellte die hier gezeigten Bilder. Wer kennt diesen Mann? Hinweise nehmen die Ermittler des Kriminalkommissariats 13 unter der Telefonnummer 0201/829-0 entgegen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.