Schmalzstulle mit Salz - CD Release Party im ehemaligen Kloster "Unperfekthaus"

Anzeige
Christian Schigulski und Band im Unperfekthaus. (Foto: privat)
Essen: Unperfekthaus | Christian Schigulski rockte mit seiner Band das ehemalige Franziskaner Kloster in der City - heute Unperfekthaus. „Schwarz die Kohle“ lautet der Titel der neuen silbrigen Scheibe des Borbecker Musikers, deren Cover samt Booklet die Rüttenscheider Illustratorin Doro Ostgathe gestaltet hat. 15 Songs erinnern an das harte Leben der Bergleute unter Tage. "Schicht im Schacht" oder "So hart kann das Bergmannsleben sein" sprechen dabei eine deutliche Sprache. Locker und unbeschwert kommt dagegen "Schmalzstulle mit Salz" daher. Hier konnten sich die Besucher der Konzertpremiere über eine kleine Stärkung mit eben jenen herzhaften Broten freuen. Mit Christian Schigulski auf der Bühne standen Caspar van Meel am Bass, Bianca Körner und Kati Schigulski - Gesang, Sebastian Bauer an den Drums und Jan Bierther als Sologitarrist. Die CD kann ab sofort über den Buchhandel bezogen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.