Alles zum Thema Saitentwist

Beiträge zum Thema Saitentwist

Überregionales

Gedächtnis-Konzert für Gereon Buchholz

Am Freitag, 21. September, findet unter der Ruhrbrücke im Schatten des Graffitis „Fanmann“, das war das Lieblingsbuch von Gereon Buchholz, ein Gedächtnis-Konzert für den Heimatredakteur der Werdener Nachrichten, der im Mai aus dem Leben geschieden ist, statt. Organisiert wird das Ganze von Uli Tonder und Mali Siri, Wirt des Biergartens Werdener Wiesn auf dem Treidelplatz. Die Musiker spielen ohne Gage. Eintritt wird nicht erhoben. Um Spenden vom Publikum wird gebeten. In den Spendentopf kommen...

  • Essen-Werden
  • 13.09.18
Kultur
Christian Schigulski und Band im Unperfekthaus.

Schmalzstulle mit Salz - CD Release Party im ehemaligen Kloster "Unperfekthaus"

Christian Schigulski rockte mit seiner Band das ehemalige Franziskaner Kloster in der City - heute Unperfekthaus. „Schwarz die Kohle“ lautet der Titel der neuen silbrigen Scheibe des Borbecker Musikers, deren Cover samt Booklet die Rüttenscheider Illustratorin Doro Ostgathe gestaltet hat. 15 Songs erinnern an das harte Leben der Bergleute unter Tage. "Schicht im Schacht" oder "So hart kann das Bergmannsleben sein" sprechen dabei eine deutliche Sprache. Locker und unbeschwert kommt dagegen...

  • Essen-Nord
  • 13.10.17
Kultur
Ulrike Vetter vom Kulturbüro und Christian Schigulski freuen sich auf die Eröffnung der Borbecker Buch- und Kulturtage.

Am Sonntag starten die Borbecker Buch- und Kulturtage

Der Countdown läuft: Am Sonntag (5. März 2017) fällt der Startschuss für eine Neuauflage der Borbecker Buch- und Kulturtage. Vom 5. bis 18. März gehen die in ihre nunmehr elfte Runde. Das Angebot der vom Kulturbüro Essen organisierten Veranstaltungstage mit Lesungen, Theateraufführungen, Kino, Bastelaktionen, Schwarzlichttheater, Lichtbildervortägen und Ausstellungen ist breit gefächert. 14-tägiger Kulturmarathon an verschiedenen Veranstaltungsorten Eröffnet wird der 14-tägige...

  • Essen-Borbeck
  • 03.03.17
LK-Gemeinschaft
24 Bilder

21. Krayer Kinderfest war der Wahnsinn

Einen ganzen Nachmittag lang Spiel, Spaß und allerbeste Unterhaltung. Das gab‘s am Samstag im Krayer Volksgarten. Ein Novum boten die Veranstalter rund um den stellvertretenden Kinderbeauftragten der BV VII, Dirk Kurz. Denn mit Sänger Willi Girmes hatte man sich nicht nur ganz neue Töne, sondern auch eine Weltpremiere an Bord geholt. Vom Niederrhein kam er über die musikalischen Meere nach Kray gesegelt, sang, begeisterte und landete mit seinem neuen Hit „Winneone & Winnetwo“ einen...

  • Essen-Steele
  • 31.08.13
  •  2
Kultur
21 Bilder

"Welttag des Buches" Wir feiern das Lesen - Feiern Sie mit!

Unter diesem Motto zum Welttag des Buches wurde im Bürgerhaus und in der Bibliothek Freisenbruch richtig schön gefeiert! Vom Trommeln bis zum Vorlesen und anschließend Singen und Tanzen mit der Gruppe Saitentwist! Die Trommler von der Antoniusschule haben beim Auftakt der Veranstaltung für gute Laune gesorgt. Wir, das Team vom BHO bedanken uns bei unseren Vorlesern und Künstlern.

  • Essen-Steele
  • 23.04.13
Kultur
Im November entstand ein Maxibuch in den Räumen der Borbecker VHS. Kinder der Dürerschule und Künstler Aloys Cremers haben gemeinsam Hand angelegt. Das Buch wird im Rahmen der Eröffnungsfeier der Buch- und Kulturtage am Sonntag nun der Öffentlichkeit vorgestellt.
9 Bilder

Kulturboom in Borbeck - Am Sonntag geht´s los

Es geht wieder los. Von Sonntag, 17. Februar, bis Sonntag, 3. März, finden die neunten Borbecker Buch- und Kulturtage statt. Rund 40 kulturelle Veranstaltungen finden sich im Programm. Ob Autorenlesung, Theateraufführung oder Zeichenworkshop - die Teilnahme ist durch die Bank kostenfrei. Die Kulturtage starten am Sonntag, 17. Februar, mit einer großen Eröffnungsfeier. Die findet ab 15.30 Uhr im Matthäuskirchsaal an der Bocholder Straße 32 statt. Bürgermeister Rudolf Jelinek wird ein Grußwort...

  • Essen-Borbeck
  • 15.02.13
  •  2
Überregionales
Das Bild zeigt das heutige Kollegium an der Dürerschule. Fotos (2): Dürerschule
2 Bilder

Dürerschule besteht seit 125 Jahren

1887 als zweite Volksschule in Borbeck gegründet, besteht die Dürerschule seit nunmehr 125 Jahren. Und dieses Jubiläum wird am Samstag, 23. Juni, gebührend gefeiert. Zwischen 12 und 18 Uhr steigt auf dem Gelände an der Wallstraße 2 ein Sommerfest. Für das Bühnenprogramm sorgen die Flotten Socken, die Cardellino-Geigen-Kinder der Schule, die Tanz-Arbeitsgemeinschaften sowie die Samba-Percussion-Band „cebolório“ (wörtlich: Unsinn), dazu bringt „Saiten-Twist“ freche Kindermusik mit. Außerdem...

  • Essen-Borbeck
  • 19.06.12
  •  1
Überregionales
13 Bilder

Gesunde Ernährung kann Spaß machen

Das Thema gesunde Ernährung kann Spaß machen. Das haben die Schüler der Bischof-von-Ketteler-Schule erfahren. Ein halbes Jahr lang haben sie mit dem Flizmobil des SkF gearbeitet. Jetzt durfen Eltern und Geschwister probieren, was man aus gesunden Zutaten so alles zaubern kann. Der Markttag an der Borbecker Grundschule war zugleich Abschluss der Projektwoche an der Kampstraße. Zum Auftakt gab es für alle am Morgen erst einmal "Lieder über Leckereien" mit Christian Schigulski. Den Besuch des...

  • Essen-Borbeck
  • 12.06.12