Bürger-Schützen-Verein-Altenessen1857

Anzeige
Schon 1857 wuchs in Altenessen das Bedürfnis der Bürger nach Geselligkeit
und Ausspannung.
Im Herbst 1857 war es soweit und alteingesessene Bürger gründeten unseren
Schützenverein.Es waren Menschen aus allen Berufszweigen vertretn,die zu froher Geselligkeit und Sport zusammen kamen.
Durch die Weltkriege mußte immer wieder ein Neuanfang gestartet werden.
Hin und wieder wurden Schützenfeste gefeiert . Die Jugend spielt eine große Rolle im Vereinsleben.
Wir haben Glück,unsere Jugend holte in dem letzten Jahr mehrere Titel.
So holte Helena Matzmor den Titel der Bezirksschüler-Königin und ist auch die Kreisschüler-Königin.
Bianca Hahn wurde Vereins-Schüler-Königin.
Amtierender Kreiskönig ist Heinz Lemke unser Königs-Paar Horst Steinke und an seiner Seite Nicole Lohmann.Nach 157 Jahren beschloß die Jahreshauptversammlung im Januar 2015 auch Frauen dürfen den Königsvogel abschießen.Unsere Schützenschwester Simone Matzmor schoß den Vogel ab und wurde erste Schützenkönigin in Altenessen nach 157 Jahren.
Am 29.August findet die Krönungsfeier im Kolpinghaus Altenessen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.