Sommerfest bei der ESG-auffer Hubertusburg

Anzeige
Die Politpromienz beim Sommerfest auf der Hubertusburg
Seit Freitag läuft das Sommerfest der ESG 99/06 auf bekannten Essener Sportanlage Hubertusburg statt, daneben wurde in den kleineren Spielklassen ein Fußball Turnier ausgetragen an der viele Essener Fußballvereine teilnahmen insgesamt sind gut 100 Mannschaften gemeldet aus die aus den unterschiedlichen Regionen NRWs angereist sind z.B dem Ruhrgebiet, Niederrhein und Westfahlen. Heute spielten die F-Junioren ,E-Junioren sowie D-Junioren und die U15-Juniorrinen sie spielten den Hubertus-Cup aus. Auch war die Essener Politpromienz vertreten unter anderen der SPD-Bundestagskandidat Dirk Heidenblut sowie Bürgermeister Jelinek er betonte das die Nachwuchsarbeit der ESG 99/06 für den Essener Fußball wichtig ist und die anderen Vereine in der Stadt porfiteren.So nahmen der SPD Bundestagskandidat Dirk Heidenblut und Bürgermeister Rudi Jelinek die Siegerehrung in den einzelnen Altersgruppen vor. Für das leibliche wohl wurde auch gesorgt selbstgemachte Salate und Grillwürstchen wurden geboten .Am Sonntag geht das Sommerfest weiter. Auch das Fussballtunier startet noch einmal durch. Auch ist das Fest eine positive Werbung für den Stadtteil
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.