Neue Sperrung auf der Steeler Straße - diesmal wegen Gasleitung

Anzeige

Anwohner und Nutzer der Steeler Straße kommen aus den Sperrungen nicht heraus. Wie die Stadtwerke Essen mitteilen, muss die Straße in Höhe Wasserturm in Fahrtrichtung Steele für 14 Tage gesperrt werden. Eine Umleitung sei bereits eingerichtet.

Während einer turnusmäßigen Überprüfung der Erdgasversorgungsleitung in der Steeler Straße wurde ein Schaden festgestellt. Da das Wochenende und die Herbstferien das Verkehrsaufkommen entlasten, sollen die Reparaturarbeiten schnellstmöglich durchgeführt werden.

Umleitung für 14 Tage


Für die Autofahrer wurde bereits eine Umleitung eingerichtet. Autofahrer in Richtung Steele biegen zur Umgehung rechts auf die Kurfürstenstraße ab und nutzen die Strecke, die von der Ruhrallee über die Huttroper Straße zurück auf die Steeler Straße führt.

Die Umleitung wird über das Ferienende hinaus bestehen bleiben. Um den Schaden an der Versorgungsleitung genauer zu lokalisieren und zu beseitigen, bleibt die Steeler Straße zunächst für zwei Wochen in Fahrtrichtung Steele gesperrt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
31.041
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 09.10.2015 | 18:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.