86-jähriger Fußgänger schwer verletzt

Anzeige
Auf der Berliner Straße in Frohnhausen ereignete sich am 19. Februar gegen 21 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem ein 86-jähriger Fußgänger schwer verletzt wurde.
Nach Angaben des Unfallbeteiligten und eines Zeugen, soll der 86-Jährige die Berliner Straße in Höhe der Mülheimer Straße überquert haben. Kurz vor Verlassen der Fahrbahn sei er von einem 20-jährigen Kradfahrer erfasst worden, der von der Mülheimer Straße nach rechts auf die Berliner Straße abbiegen wollte.
Durch den Zusammenstoß wurde der 86-Jährige so schwer verletzt, dass er zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht wurde.
Weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden, Telefon 0201-829-0.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.