„Oper aus dem Koffer“ kehrt zurück

Anzeige
Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Das Musiktheater im Revier ist wieder mit seiner „Oper aus dem Koffer“ in den Schulen von Gelsenkirchen und Umgebung unterwegs. Die Erfolgsproduktion der MiR-Stiftung ist ein Klassenzimmerstück für Grundschulkinder der ersten bis dritten Klasse. Regie führt Sandra Wissmann, die derzeit auch für die „Lustige Witwe“, die am 16. Dezember Premiere feiert am Musiktheater zu Gast ist. Eine Sängerin, ein Perkussionist und ein geheimnisvoller Koffer verwandeln im Handumdrehen jedes Klassenzimmer in eine Bühne. Das Stück wurde zunächst in der Wiehagen-Schule wiederaufgenommen. Interessierte Grundschulen können sich an Projektleiterin Sandra Wildgrube wenden unter Telefon 4097-218 oder sandra.wildgrube@musiktheater-im-revier.de. Foto: Pedro Malinowski/
MiR
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.