65 – jährige Fußgängerin bei Verkehrsunfall Verletzt.

Anzeige
Gelsenkirchen: Polizeimeldung |

Erle. Eine 33- jährige Pkw – Fahrerin tastete sich bei starkem Verkehrsaufkommen am Samstag. 01. November 2014 gegen 17 Uhr 49 in den Einmündungsbereich von der Haunerfeldstraße in die Cranger Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Erle hinein

.

Dabei übersah sie eine 65- jährige Fußgängerin welche in der Haunerfeldstraße vor dem Fahrzeug der Pkw – Fahrerin die Straße überquerte.

Sie wurde von dem Fahrzeug der 33 – jährigen erfasst, und zu Boden geschleudert und anschließend zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.