Polizei nahm Metalldieb in Horst fest.

Anzeige
Gelsenkirchen: Polizeimeldung |

Gegen 23:15 Uhr hörte eine aufmerksame Bewohnerin eines Mietshauses im Gelsenkirchener Ortsteil Horst verdächtige Geräusche am Haus.

Daraufhin informierte sie die Polizei.


Die eintreffenden Beamten sahen auf einem Vordach des Hauses eine Männliche Person, der Versucht hatte die Kupferrohre der Dachentwässerung zu stehlen.

Die Kupferrohre sowie Entsprechendes Tatwerkzeug konnte aufgefunden werden.


Bei dem Verdächtigen handelt es sich mutmaßlich um einen 19-jährigen Rumänen, der sich jedoch nicht ausweisen konnte.

Der Verdächtige wurde vorläufig festgenommen.

Die polizeilichen. Ermittlungen dauern an.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.