Radio Emscher Lippe und die Gelsenkirchener Rotary Clubs unterstützen wieder die Aktion Lichtblicke – Lokalradio-Moderatoren zapfen Glühwein für den guten Zweck

Anzeige
Foto: Radio Emscher Lippe

Auch in diesem Jahr werden die Gelsenkirchener Rotary Clubs wieder gemeinsam mit Radio Emscher Lippe zwei Lichtblicke-Aktionstage durchführen. Rotarier und Radiomo-deratoren werden an zwei Donnerstagen in der Vorweihnachtszeit Glühwein für den guten Zweck verkaufen.

Den Anfang macht in diesem Jahr der Stand der beiden Rotary Clubs Gelsenkirchen-Schloss Horst und Gelsenkirchen-Buer. Hier findet der Ausschank für Lichtblicke am Donnerstag, 7. Dezember, in der Zeit von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr statt. Für alle, die die Traditionshütte noch nicht kennen: Sie finden den Stand der Rotarier am Altmarkt in Buer schräg gegenüber vom Lindenkarree. Hier werden Radio Emscher Lippe-Morgenmann Lennart Hemme und Corinna Schröder frischen Glühwein zapfen.

Eine Woche später, am Donnerstag, 14. Dezember, ist das Team der Radio Emscher Lippe-Morgensendung um Lennart Hemme zu Gast beim Rotary Club Gelsenkirchen. Der Verkauf findet von 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr statt. Die Hütte steht auch in diesem Jahr wieder am Preuteplatz in der Fußgängerzone.

Traditionelle Zusammenarbeit von Rotary und Radio Emscher Lippe für Lichtblicke

Der Erlös der diesjährigen Radio-Rotary-Glühweinaktion geht wie in den Vorjahren an die Aktion Lichtblicke. In den vergangenen Jahren kamen bei den Radio-Rotary-Glühweinaktionen jeweils mehrere tausend Euro zusammen, mit denen die Aktion Lichtblicke soziale Projekte in Gelsenkirchen unterstützen konnte. In der Aktion Lichtblicke sind die nordrhein-westfälischen Lokalradios sowie Caritas und Diakonie vereint. Die Aktion Lichtblicke unterstützt seit 1998 unverschuldet in Not geratene Kinder und deren Eltern. Schirmherrin ist Susanne Laschet, der Ehefrau von Ministerpräsident Armin Laschet.

Ebenfalls eine Tradition sind die Glühweinstände der drei Gelsenkirchener Rotary Clubs, an denen die Rotarier Jahr für Jahr in der Vorweihnachtszeit ehrenamtlich am Zapfhahn stehen und Geld für Hilfsprojekte sammeln. Die Gelsenkirchener Clubs werden mit ihren Gesamteinnahmen aus der Vorweihnachtszeit dieses Jahres ebenfalls wieder soziale Projekte in unserer Stadt unterstützen.

Alle Informationen zu den beiden Glühweinaktionstagen von Radio Emscher Lippe und den Gelsenkirchener Rotariern finden Sie auch auf www.radioemscherlippe.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.