Der Verein und seinen Finanzen

Anzeige
Gelsenkirchen: Schuldlos e.V. |

Nach unserem letzten Beitrag waren wir sehr überrascht, welche Flut von Anfragen uns erreichte, zu dem Thema: „der Verein und seine Finanzen“.

Offensichtlich herrscht hier ein großes Informationsdefizit!

Um es mal vorweg zu nehmen: das Letzte, was wir erreichen wollen, ist ehrenamtlich tätige Bürger und Bürgerinnen zu verunsichern. Unser Ziel ist es, Transparenz zu schaffen und alle „Ehrenamtler“ zu unterstützen in ihrer so wichtigen Tätigkeit. Ohne uns und das sollte Allen klar sein, funktioniert unser System nicht. Wir leisten einen so wichtigen Beitrag für die Allgemeinheit, dies würde unser Staat, ohne unsere Mithilfe garnicht stemmen können. Aus diesem Grund ist es in unserer Arbeit allerdings umso wichtiger, zu wissen, was man tut. Hier möchte der Schuldlos e.V. ansetzen und seinen Beitrag zum Gelingen aller kleinen und großen Vorhaben in der eigenen Welt der Vereinstätigkeit beisteuern.
Was wir überhaupt nicht gebrauchen können, ist Unsicherheit und damit falsch verstandene Zurückhaltung um die Vereinsziele umzusetzen.
An dieser Stelle möchte ich deshalb davor warnen, sich sofort Rat und Hilfe zu holen, dort wo sie kostenpflichtig ist. Das Vereinsvermögen ist in den meisten Fällen eher klein und bescheiden. Wer Hilfe benötigt, sollte sich deshalb zunächst an Beratungsstellen halten, die ihre Hilfe kostenlos zur Verfügung stellen, damit die Vereinsmittel auch da landen, wo sie dringend benötigt werden: nämlich, den Vereinszweck zu realisieren. Finanzielle, einseitige Interessen dürfen da nicht im Vordergrund stehen. Zum Glück sind viele gemeinnützigen Vereine einem Dachverband angeschlossen, der durch seine langjährige Erfahrung hier helfend zur Seite stehen kann. Dies kann der Landesverband oder gar der Bundesverband sein, (wenn ihr Teil eines großen Verbandes seid) oder auch der Paritätische Wohlfahrtsverband. Wenn diese Möglichkeit für Euch nicht in Frage kommt, könnt ihr Euch getrost an den Schuldlos e.V. wenden oder auch an den Tacheles e.V.. Zumindest können diese Institutionen Euch sagen, an wen Ihr Euch speziell wenden könntet.

Denn die Welt der Vereine und gemeinnützigen Organisationen ist so bunt, wie unsere Welt an sich und das ist auch wichtig und gut so! Damit es so bleibt, haben wir uns entschlossen, hier laufend über kleine und große Probleme aus der Vereinswelt zu berichten. Wenn Ihr Fragen oder Anregungen habt: nur zu!!! Wir haben ein offenes Ohr!

Ihr könnt uns erreichen unter: www.schuldlos-ev.de oder direkt per E-Mail unter: info@schuldlos-ev.de. In diesem Sinne wünsche ich allen Kleinen und Großen Helfer/innen weiterhin viel Spass und Gelingen bei Ihrer Arbeit für und mit der Allgemeinheit!

Petra Behling
1. Vorsitzende
Schuldlos e.V.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.