Endspurt im 3. Bauabschnitt auf der Horster Straße in Beckhausen.

Anzeige
Horster Straße in Beckhausen (Foto: Heinz Kolb)
Gelsenkirchen: Bauarbeiten auf der Horster Str. in Beckhausen geen zu Ende |

um den Großteil der Straßen- und Gleisbauarbeiten im letzten Teilabschnitt auf der Horster Straße in Beckhausen fertigzustellen, muss die Verkehrsführung noch einmal geändert und Einfahrten gesperrt werden.

1. SPERRUNG EIN- UND AUSFAHRT BRAUKÄMPERSTRASSE:

Zum Abschluss des Straßen- und Gleisbaus in der Kreuzung Horster Straße /Braukämperstraße wird der Ein- und Ausfahrtsbereich Braukämperstraße gesperrt. Die Sperrung gilt von Freitag, 7. April 2017, ca. 20 Uhr, bis voraussichtlich Sonntag, 23. April 2017, 20 Uhr.

2. ARBEITEN IM BEREICH HORSTER STRASSE 251:

Hier wird die Bauweiche entfernt und die Gleis- und Straßenbaulücke geschlossen. Da die Einfahrt genau im Weichenbereich liegt, muss sie gesperrt werden. Die Sperrung gilt von Samstag, 8. April 2017, 7 Uhr, bis voraussichtlich Mittwoch, 12. April 2017, 9 Uhr. In diesem Zeitraum ist die Grundstückszufahrt leider nicht möglich.

3. ARBEITEN IM BEREICH BRAUKÄMPERHÖFE 21-27:

Für die Arbeiten wird die Einfahrt gesperrt von voraussichtlich Dienstag, 11. April 2017, 7 Uhr bis voraussichtlich Donnerstag, 20. April 2017, 20 Uhr. In dieser Zeit können die Grundstücke nicht erreicht werden – während der Osterfeiertage (vom 13. April, nach Ende der Arbeiten, bis zum 18. April, 6:30 Uhr) ermöglicht eine Stahlplatte die Zufahrt.

4. DECKENSCHLUSS ZWISCHEN APOTHEKE UND LANFERBACH:

Der Mittelbereich wird erst im Mai fertiggestellt. Darüber informieren wir Sie noch einmal gesondert.

5. ARBEITSZEITEN / NACHTARBEIT:

Im kommenden Monat, vom 1. bis voraussichtlich 23. April 2017, wird die Firma für den Gleisbau teilweise Arbeitszeiten von 6 bis 20 Uhr nutzen, wie es gesetzlich möglich ist. Darüber hinaus ist es möglich, dass auch im Bereich Straßen-, oder Fahrleitungsbau nachts gearbeitet wird. Eine entsprechende Genehmigung liegt vor.
6. BUSSE UND BAHNEN
A. LINIE301

In den Osterferien von Samstag, 8. April 2017, Betriebsbeginn, bis Sonntag, 23. April 2017, Betriebsende, wird die Straßenbahn zwischen den Haltestellen Erle Forsthaus und Essener Straße durch Busse ersetzt. Die Ersatzbusse können den Baustellenbereich auf der Horster Straße in beiden Richtungen passieren.
B. LINIE 342/NE14

Die Linien 342 und NE14 werden von Freitag, 7. April 2017, ca. 20 Uhr, bis Montag, 24. April 2017, Betriebsbeginn, umgeleitet.

FÜR BEIDE FAHRTRICHTUNGEN: Die Haltestellen Adlerstraße und Hoffeldstraße werden in beiden Fahrtrichtungen aufgehoben. Die Haltestelle Weidenstraße wird in beiden Fahrtrichtungen auf die Kampstraße verlegt, circa 40 Meter vor dem Kreisverkehr. Nach der Umbaumaßnahme wird die Fahrtrichtung Wanne-Eickel weiterhin umgeleitet.

7. ANSPRECHPARTNER Weitere Informationen zur Umbaumaßnahme entlang der Linie 301 / Horster Straße erhalten Sie im InfoTreff Linie301, Horster Straße 311 (DI 14-16:30) oder telefonisch unter 0160 90820985. Infos zum Bus- und Straßenbahnverkehr erhalten Sie beim ServiceTelefon der BOGETSTRA unter 01806 504030 (aus dem Festnetz 0,20 € / Anruf, dt. Handynetz max. 0,60 € / Anruf).

Wir sind bemüht, die Termine wie hier genannt einzuhalten und die Lärmbelästigung während der Arbeiten auf ein Mindestmaß zu beschränken. Leider lassen sich gewisse Beeinträchtigungen jedoch nicht vermeiden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.