Buerscher Hockey Club spendet für einen guten Zweck

Anzeige
Am 05. Dezember fand in diesem Jahr zum ersten Mal ein Nikolausgrillen des Buerschen Hockey Club statt.
Viele Spieler, Trainer, Eltern, Freunde sowie Verantwortliche des Verein nutzten die Gelegenheit an diesem Tag sich gemeinsam auf die bevorstehende Weihnachtszeit einzustimmen und etwas für den guten Zweck zu tun.
Während in ausgelassener und fröhlicher Stimmung gefeiert und trainiert wurde, konnte zu Gunsten der Aktion Lichtblicke gespendet werden. Es kamen an diesem Abend 200 Euro zusammen!
Nach diesem Erfolg soll das Nikolausgrillen im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder stattfinden!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.