Parca - Deutsch-Drahthaar-Mix seit 24 Tagen vermisst

Anzeige
Parca wird seit dem 23. Februar vermisst - 58285 Gevelsberg (Foto: Peggy Schmitz)
Gevelsberg: Bredderbruch | Ich hoffe auf Eure Hilfe, da wir seit nun 24 Tagen keinerlei Information über "Parca" erhalten haben. Mittlerweile könnte sie schon viele Kilometer weg sein vom ursprünglichen Anfangspunkt 58285 Gevelsberg ... - oder sich vielleicht bei Euch im Garten vor den Menschen und den unheimlichen Geräuschen rings um sie herum verstecken. Es wäre toll, wenn Ihr Augen und Ohren offen halten würdet und Euch im Fall des Falles (auch bei einem Tothundfund) bei mir melden bzw. die Besitzerin auf dem Handy anrufen würdet. DANKE !!
---------------------------------------

ENTLAUFEN !!
Es wird (schon seit dem 23. Februar) gesucht:

Parca - Hündin, kastriert, geb. im Mai 2013, ca. 50 cm hoch,
Deutsch-Drahthaar-Mix

Parca wird vermisst. Sie ist schon am 23. Februar in Gevelsberg, Bredderbruchstraße, weggelaufen, weil sie sich erschrocken hatte.
Da sie erst ein Tag vorher adoptiert wurde, wird sie sicherlich nicht zurück laufen.

Parca ist eine ängstliche Hündin. Bitte ganz vorsichtig versuchen sie zu locken oder sofort die Handy-Nummer 0170-1107489 anrufen und beobachten wohin sie läuft.
1
1
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.