Neues Programm des Luther Forums startet im September

Anzeige
Gestartet wird das Programm am Sonntag, 8. September, mit der Eröffnung der Ausstellung „Ein Stück Ferne ist mir nah“ mit Kreuztüchern und Skulpturen des Dortmunder Künstlers Erich Krian
Gladbeck: Bülser Straße 38 | Das Programm des zweiten Halbjahres 2013 des Martin Luther Forums Ruhr an der Bülser Straße 38 umfasst über ein Dutzend öffentliche Veranstaltungen zu Themen aus Bildender Kunst, Literatur, Religion und Musik.

Nach der Sommerpause sind ab 3.September im Forum in der ehemaligen Markuskirche in Gladbeck-Ost die Dauerausstellung „Reformation und Ruhrgebiet“, der Turmladen und das Café wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet.

Gestartet wird das Programm am Sonntag, 8. September, mit der Eröffnung der Ausstellung „Ein Stück Ferne ist mir nah“ mit Kreuztüchern und Skulpturen des Dortmunder Künstlers Erich Krian. Die Ausstellung wird bis zum 13.Oktober gezeigt und ist verbunden mit einem Begleitprogramm.

Die Vernissage am Sonntag, 8.September, findet als Matinee ab 11.30 Uhr statt. Auch bei dieser Ausstellung wird es wieder einen Familiensonntag geben: am 29.September (ab 14 Uhr) u.a. mit einem Kreativ-Workshop für Kinder.

Musik und Vorträge

Am 17.Oktober (19.30 Uhr) spricht Katharina Saalfrank in einer Gastveranstaltung der VHS über ihr Buch „Du bist ok, so wie du bist - Das Ende der Erziehung“.
Am 9. November (17 bzw. 18 Uhr) hält Dr. Christine Schönebeck nach einer Themenführung durch die Dauerausstellung den Vortrag „Deutsche Christen“.

Am 24. November (18.30 Uhr) gibt es ein Wiedersehen mit Prof. Dr. Michael Göring, der sein neues Buch „Vor der Wand“ im Gespräch mit dem Historiker und Dr. Carlo Gentile vorstellt. Klezmer-Musik und jiddische Lieder mit der Sängerin Jutta Carstensen und dem französischen Trio Trielen stehen am 27. November (19 Uhr) auf dem Programm des Martin Luther Forums Ruhr.

Die Johannes-Passion und Engelbilder

Die weiteren Veranstaltungen: 1. November: 14 Uhr Allerheiligen-Café, 18 Uhr Film: „Die Johannes-Passion“ von Hugo Niebeling / 7. November: 18.30 Uhr Gastveranstaltung der Evangelischen Allianz - Dr. Michael Diener: „So evangelisch wie möglich und so evangelikal wie nötig?“ / 13. November: 9 Uhr Literatur-Frühstück / 8. Dezember: 15 Uhr Gastveranstaltung Konzert des Männergesang-vereins Gladbeck-Scholven / 10. Dezember: 18 Uhr Gastveranstaltung des Senio-renbeirates Gladbeck „Gespräche am Kamin“ Vortrag von Doris Vogeler - „Himmlische Wesen - DIie Engelbilder Paul Klees“ / 15. Dezember: 17 Uhr Adventsfeier der Freunde & Förderer des Martin Luther Forums Ruhr.

Aktuelle Hinweise und Neuigkeiten finden sich demnächst wieder unter www.lutherforum-ruhr.de im Internet. Zurzeit ist die Website nach einem Hacker-Angriff noch abgeschaltet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.