Fahrerfluchten am Freitag in Gladbeck

Anzeige

Am Freitag, 5. Dezember, gegen 7.30 Uhr, fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer mit seinem silberfarbenen Ford Focus mit Recklinghäuser Kennzeichen auf der Friedrichstraße an einer 11-jährigen Fahrradfahrerin aus Gladbeck vorbei.

Dabei touchierte der PKW-Fahrer den Lenker der Radfahrerin, so dass diese stürzte. Das Mädchen verletzte sich bei dem Sturz leicht.
Der Unfallverursacher stieg kurz aus, setzte sich dann aber wieder in seinen PKW und fuhr davon, ohne sich um das verletzte Mädchen zu kümmern.

Ebenfalls am Freitag, 5. Dezember, beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer in der Zeit von 8.40 bis 9.10 Uhr einen in einer Parkbox auf dem Jovyplatz geparkten grünen Opel Corsa. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 2.000 Euro zu kümmern. Hinweise zu beiden Fällen erbittet das Verkehrskommissariat in Gladbeck unter Tel. 02361/550.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.