Hakenkreuz-Schmierereien im Nordpark

Anzeige
Auch der CDU Ortsverband hatte im Nordpark schon Hakenkreuz-Schmierereien fotografiert.
Gladbeck: Nordpark | Im Nordpark geht der Ärger mit Schmierereien weiter: Hatte die CDU Gladbeck erst kürzlich auf durchtrennte Balancierseile, mit Graffiti besprühte Spielgeräte, Bänke und Infotafeln sowie unschöne Aufkleber an diversen Orten im Naherholungsgebiet hingewiesen, meldet die Stadt nun noch schlimmere Verunstaltungen.

Denn im östlichen Rondells des Nordparks ist ein Hinweisschild für sehbehinderte Menschen mit einem Hakenkreuz beschmiert worden. Die Tafel mit Brailleschrift wurde erst kürzlich im Rahmen der Neugestaltung des Bewegungszentrums aufgestellt.

Staatsschutz wurde informiert

Die Stadt Gladbeck hat die Schmiererei unmittelbar durch den ZBG entfernen lassen. Gleichzeitig wurde bei der Polizei Anzeige erstattet und der Staatsschutz informiert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.