Marktplatz in Gladbeck-Mitte wird zum Appeltatenfest gesperrt

Anzeige
Die ansonsten für das Parken ausgewiesenen Flächen auf dem Marktplatz in Gladbeck-Mitte werden aufgrund des "Appeltatenfestes 2016" von Freitag, 2. September, bis Sonntag, 4. September, gesperrt. (Foto: Kariger/STADTPSPIEGEL Gladbeck)
Gladbeck: Marktplatz |

Gladbeck. Aufgrund des "Appeltatenfestes" wird der Marktplatz in Gladbeck-Mitte, Horster Straße, vom 2. bis 4. September nicht als Parkplatz zur Verfügung stehen.

Aufgrund der Festlichkeiten und Aufbauten für das Fest, so die Meldung aus dem Rathaus, werde das Ordnungsamt die ansonsten für das Parken auf dem Marktplatz freigegebene Fläche für Fahrzeuge aller Art komplett sperren. Die Sperrung beginnt bereits am Freitag, 2. September, um 8 Uhr und wird voraussichtlich erst wieder am Sonntag, 4. September, gegen 18 Uhr aufgehoben.

An die Anwohner als auch deren Besucher ergeht daher der dringende Aufruf, alle Fahrzeuge von den Parkflächen zu entfernen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.