Pro Ortsumgehung Brünen - klare Kante an Wänden

Anzeige

Die Bürgerinitiative Ortsumgehung Brünen -BOB- konnte erneut ein Beispiel von bürgerschaftlicher Unterstützung erleben.

Ein weiterer Brüner Hauseigentümer von der Weseler Straße will das Klirren der Gläser in seinen Schränken nicht mehr hören, wenn Lkw's an seinem Haus vorbeidonnern.
Er stellt die Fassade seines Hauses zur Verfügung.

BOB setzt ein Zeichen und verkündet die zentrale Botschaft:

Ortsumgehung JA !


Weitere Informationen werden im Info-Kasten am Brüner Marktplatz regelmäßig veröffentlicht.
BOB ist weiter aktiv am Ball und bemüht sich um Lärmminderung, Verkehrssicherheit und aktuell um Verminderung der Belastung durch Einschränkungen für Motorradfahrer, insbesondere an den Wochenenden.

Wer für einige Zeit auch einen geeigneten Platz für das BOB-Banner zur Verfügung stellen will, kann sich gerne melden.
Mails an BOB kommen an:

bobruenen@gmx.de

http://www.lokalkompass.de/hamminkeln/politik/bob-...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
Dirk Bohlen aus Wesel | 22.03.2015 | 06:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.