BOB

Beiträge zum Thema BOB

Ratgeber
Hans-Dieter Clauser erfolgreich am Drücker: Rund 160 Aussteller machen bei der Online-Berufsorientierungsbörse mit.Foto: WA-Archiv

Berufsorientierungsbörse BOB 2021 am 11. Mai
Bestens vorbereitet

Messestände von Unternehmen, Handwerksbetrieben, Institutionen und Hochschulen geben einen hervorragenden Einblick in die Vielfalt der Berufs- und Studienmöglichkeiten: Am Dienstag, 11. Mai, findet die gemeinsame Berufsorientierungsbörse der Städte Langenfeld, Monheim, Hilden und Leichlingen - kurz BOB genannt, zum zweiten Mal online statt. Vorgestellt werden hier Ausbildungsberufe im handwerklichen und kaufmännischen Bereich, bei Behörden und Institutionen – ebenso wie schulische Ausbildungen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.05.21
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich über die Auszeichnung für die Stadtwerke (v.l.n.r.): Claudia Sommerhage (Team Personal), Hans-Ullrich Schneider (Geschäftsführer der Stadtwerke Hilden) und Philipp Szepan (Industriekaufmann).
2 Bilder

"BOB-Award" für die Stadt-Sparkasse Langenfeld / Stadtwerke Hilden belegen zweiten Platz
Einsatz für die Zukunft

Seit 2015 honoriert das Team des Vereins BOBplus Aussteller der Berufs-Orientierungs-Börse der Städte Hilden, Langenfeld, Monheim und Leichlingen (BOB), die besonders kreativ und engagiert junge Menschen über ihre Ausbildungsmöglichkeiten informiert haben. Auch die Gestaltung des Standes und der Einsatz für das Thema über die Messe hinaus werden laut dem BOB-Vorsitzenden Hans-Dieter Clauser berücksichtigt. Neben Abstimmung in der „Vereins-Jury“ fließt auch die Meinung von Schülerinnen und...

  • Hilden
  • 27.02.21
Vereine + Ehrenamt
6500 Besucher auf der Website, 6000 Zugriffe auf die Begrüßungsvideos der Aussteller und 5300 Kontakte über die sozialen Medien - die Zahlen der ersten Online-Berufs-Orientierungs-Börse des Vereins BOBplus können sich sehen lassen.
Foto: WA-Archiv

Verein zufrieden mit erste Online-Berufsorientierungsbörse
BOBplus zieht positive Bilanz

Der Verein BOBplus ist zufrieden mit dem Verlauf der Berufsorientierungsbörse (BOB), die erstmals online stattfand. Das ist das Resümee nach der Ausbildungsmesse, die mit Unterstützung der Städte Langenfeld, Monheim, Hilden und Leichlingen veranstaltet wird. „Es war ein risikoreiches, innovatives und kostenträchtiges Projekt“, sagt Hans-Dieter Clauser, Vorstandsvorsitzende von BOBplus. Er blickt zufrieden auf die Zahlen: 6500 Besucher auf der Website, 6000 Zugriffe auf die Begrüßungsvideos der...

  • Monheim am Rhein
  • 16.12.20
Blaulicht
Coronabedingt online findet die diesjährige Langenfelder Berufs-Orientierungs-Börse (BOB) statt, auf der sich unter anderem auch die Kreispolizeibehörde Mettmann präsentiert, um geeignete Bewerber für den Polizeiberuf zu finden.

Polizei wirbt um Personal auf der Langenfelder Berufs-Orientierungs-Börse / Am 18./19. November 2020, von 10 bis 15 Uhr
Kreispolizeibehörde Mettmann geht online - auf der digitalen BOB 2020

Schon seit Jahren nutzt die polizeiliche Personalwerbung der Kreispolizeibehörde Mettmann immer wieder die hervorragende Möglichkeit, sich auch in der Langenfelder Berufs-Orientierungs-Börse (BOB plus) darzustellen und dort im Rahmen der wiederkehrenden Messeveranstaltungen interessierte und geeignete Bewerber für den Polizeiberuf zu suchen. Unter den aktuellen Corona-Bedingungen ist in diesem Jahr natürlich alles anders. So findet die BOB2020 in diesem Jahr, unter Beachtung der...

  • Velbert
  • 13.11.20
Ratgeber
Hans-Dieter Clauser, Organisator der BOB, drückt den Startknopf für die erste digitale Berufsorientierungsbörse.
Foto: Michael de Clerque

Digitale Berufsorientierungsbörse geht an den Start
Weichen gestellt

"Die Weichen für eine erfolgreiche digitale BOB sind gestellt", freut sich Hans-Dieter Clauser, Vorsitzender des Vereins BOBplus, der die erfolgreiche Berufsorientierungsbörse seit vielen Jahren organisiert, beim symbolischen Startschuss für die erste gemeinsame Online-Börse der Städte Langenfeld, Monheim, Hilden und Leichlingen. Auch Hochschulen stellen sich digital auf www.bobplus.de vor. "Bedingt durch die Corona-Situation, haben wir uns vor einigen Monaten entschlossen, die BOB 2020...

  • Monheim am Rhein
  • 04.11.20
Vereine + Ehrenamt
Landrat Thomas Hendele (rechts) und Bürgermeister Frank Schneider überreichen Hans-Dieter Clauser das Bundesverdienstkreuz. "Die Hälfte der Auszeichnung gebührt meiner Frau", dankte Hans-Dieter Clauser seiner Ehefrau Renate (neben ihm auf dem Foto) für die Unterstützung.

Starkes Engagement
Bundesverdienstkreuz für Hans-Dieter Clauser

Mit Hans-Dieter Clauser wird ein bekannter Langenfelder mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet, der sich auf vielen Ebenen für die Menschen in Langenfeld und darüber hinaus eingesetzt hat. Als langjährige Wegbegleiter von Hans-Dieter Clauser war es dem Landrat Thomas Hendele und dem Langenfelder Bürgermeister Frank Schneider eine besondere Freude, das Bundesverdienstkreuz des Bundespräsidenten im Romantikhotel Gravenberg, in Clausers...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.10.20
Wirtschaft
Thomas Faßbender, Patrick Schickhaus, Estelle Dageroth, Hans-Dieter Clauser und Michael Adloff treffen sich im Rahmen der BOB-Tour zum Gedankenaustausch. 
Foto: BOB

Berufsorientierungsbörse geht online
Aus analog wird digital

Nachdem die Berufsorientierungsbörse BOB der Städte Langenfeld und Monheim im Frühjahr fertig geplant war, dann aber kurzfristig wegen Corona abgesagt werden musste, hat es der engagierte Verein BOBplus in wenigen Wochen geschafft, die BOB in diesem Jahr als digitale Messe aufzustellen und somit eine neue, innovative Plattform zur Kontaktaufnahme von Schülern und Ausbildungsbetrieben ins Leben gerufen. „Auch auf die traditionelle BOB-Tour mit Unternehmensbesuchen im Vorfeld der Messe wollten...

  • Monheim am Rhein
  • 05.10.20
Vereine + Ehrenamt
Firmen können sich bei der BOB2020 am Mittwoch und Donnerstag, 18. und 19. November, von 10 bis 15 Uhr, live präsentieren - und zwar online.

Unternehmen können sich seit dem 1. August anmelden
BOB als virtuelle Messe

Die Organisatoren haben die Berufs-Orientierungs-Börse (BOB) 2020 abgesagt - und da die Corona Entwicklung nicht absehbar ist, haben sie eine Alternative gesucht und gefunden. So können sich interessierte Firmen am Mittwoch und Donnerstag, 18. und 19. November, von 10 bis 15 Uhr, live präsentieren - und zwar online. Die BOB ist dieses Jahr eine „virtuelle Messe“. Infos werden ganzjährig präsentiertDer Stand kann wie gewohnt über die Webseite www.bobplus.de gebucht werden. Alle...

  • Monheim am Rhein
  • 02.08.20
Ratgeber
Firmen können sich bei der BOB2020 am Mittwoch und Donnerstag, 18. und 19. November, von 10 bis 15 Uhr, live präsentieren - und zwar online.

Neue Wege für BOB2020
Langenfelder Berufs-Orientierungs-Börse als virtuelle Messe

Die Organisatoren haben die Berufs-Orientierungs-Börse (BOB) 2020 abgesagt - und da die Corona Entwicklung nicht absehbar ist, haben sie eine Alternative gesucht und gefunden. So können sich interessierte Firmen am Mittwoch und Donnerstag, 18. und 19. November, von 10 bis 15 Uhr, live präsentieren - und zwar online. Die BOB ist dieses Jahr eine „virtuelle Messe“. Der Stand kann wie gewohnt über die Webseite www.bobplus.de gebucht werden. Alle Ausstellerinformationen werden ganzjährig...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.07.20
Ratgeber
Symbolbild: Harish Sharma auf Pixabay

Berufsinformationsbörse der Städte Langenfeld und Monheim geht online
BOB virtuell

Der Verein BOBplus reagiert auf die aktuelle Corona-Situation und verlegt die gemeinsame Berufsorientierungsbörse (BOB) der Städte Langenfeld und Monheim von der Langenfelder Stadthalle in die virtuelle Welt. Am 18. und 19. November, jeweils in der Zeit von 10 bis 15 Uhr, können sich Schüler online an den Ausstellungsständen von Unternehmen, Handwerksbetrieben, Institutionen und Hochschulen einen Einblick in die Vielfalt der Berufs- und Studienmöglichkeiten verschaffen. Ergänzt wird das Angebot...

  • Monheim am Rhein
  • 30.06.20
Ratgeber
Der Verein BOBplus hat vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie an einem neuen Konzept getüftelt und plant die beleibte Berufsorientierungsbörse als Online-Meeting.

Berufsorientierung online
Neues Format für die BOB 2020

Die Berufsorientierungsbörse "BOB2020" war für den 13. Mai geplant. Die rasante Ausbreitung des Corona-Virus hatte dazu geführt, dass sich der Vorstand von BOBplus schon frühzeitig entschloss, die Messe abzusagen. Nach Einschätzung des Vereins ist die Verwirklichung der BOB2020 im Herbst in gewohnter Form auch eher unwahrscheinlich. Um den Schülern, sowie den Unternehmen, trotzdem eine „Plattform der Begegnung“ bieten zu können, hat sich der Verein die Ausrichtung einer „Virtuellen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.06.20
Politik
Die Entwicklung des BOB mit eingebauter Hybridtechnik erlaubt ganz neue Einsatzmöglichkeiten.

Vorbild in Solingen
BOB für die Volmestadt? CDU will Einsatz eines Batterie-Oberleitungsbus für Hagen prüfen lassen

Die CDU-Ratsfraktion schlägt die stufenweise Errichtung eines Batterie-Oberleitungsbus-Netzes (BOB-Netz) in Hagen vor. Das belegt ein Antrag der Fraktion für die Sitzung des Umweltausschusses am 11. September. „Ziel ist es, ein möglichst leistungsfähiges, wirtschaftliches und emissionsarmes Nahverkehrsmittel in der Stadt zu etablieren“, wie es im Antrag heißt. Der Batterie-Oberleitungsbus – kurz BOB genannt – ist eine Neuentwicklung, die einen Nachteil herkömmlicher Oberleitungsbussen aufhebt:...

  • Hagen
  • 13.09.19
  • 1
Kultur
Das sinfonische Blasorchester der Musikschule bereitet sich bei einem Probenwochenende in der Jugendherberge Nottuln auf das Jubiläumskonzert am 22. September vor. Fotos (2): privat
2 Bilder

Blasorchester der Musikschule bereitet auf das Jubiläumskonzert am 22. September vor
Musiker unterwegs

Das sinfonische Blasorchester der Musikschule, besser bekannt unter dem Namen BOB - Blasorchester Bergkamen - ist gleich zu Beginn des Schuljahrs mit einem Arbeitswochenende in die Probenarbeit gestartet. Gut dreißig Holz- und Blechbläser mit Instrumenten von der Piccoloflöte bis zur Tuba sind von Freitag bis Sonntag in der Jugendherberge Nottuln im Münsterland eingekehrt und haben in Tutti- und Registerproben das musikalische Programm für das Jubiläumskonzert am 22. September im studio theater...

  • Kamen
  • 05.09.19
Vereine + Ehrenamt
Der Verein BOBplus, der die Berufsorientierungsbörse in der Langenfelder Stadthalle organisiert, ist für für die Zukunft gut aufgestellt.

Engagiertes Team hilft Jugendlichen beim Einstieg in das Berufsleben
Vorstandswahlen beim Verein BOBplus

Vorstandswahlen beim Verein BOBplus: Der Vorsitzende Hans-Dieter Clauser (vorne 5. von links), der stellvertretende Vorsitzende Pascal Kurschildgen (2. Reihe, 2. v. rechts), die Schatzmeisterin Loreta Kusmin (hinten Mitte) sowie die stellvertretende Schatzmeisterin Claudia Bezjak (vorne 3. v. links) wurden in ihren Ämtern bestätigt. Neu gewählt Kathrin Hombach, die bei der Versammlung aufgrund der Geburt ihres Sohnes Mats fehlt, löst Nadja Molsberger (vorne 4. v. rechts) als Geschäftsführerin...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.05.19
Wirtschaft
Am Stand der AOK freute man sich über die Auszeichnung mit dem BOBAward. Der bescheinigt dem Team der Krankenkasse, sich als bester Messestand präsentiert zu haben. Ausschlaggebend für die Auszeichnung sind ein starkes Konzept und ein engagiertes Standpersonal, das die Schüler bestens über die Ausbildung informiert.
16 Bilder

118 Aussteller gaben bei der BOB in Langenfeld einen Überblick über berufliche Möglichkeiten
Kontaktstelle für Schüler und Unternehmen

Sich orientieren, Eindrücke sammeln, erste Kontakte herstellen oder ein Praktikum ergattern - am letzten Mittwoch verschafften sich die Schüler der Region einen umfangreichen Überblick über die verschiedensten beruflichen Möglichkeiten: Es war BOB-Zeit. Die Stadthalle öffnete ihre Pforten in diesem Jahr zum 14. Mal in Folge zur BerufsOrientierungsBörse, die wieder einmal Informationspool für Schüler aus Langenfeld, Monheim, Solingen, Hilden und Leverkusen war. Auf der Suche nach dem Traumberuf...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.05.19
Ratgeber
Burcin Bilgic, die demnächst ihre Ausbildung beginnt, übt schon einmal an einer Siegelmaschine. Notar Dr. Jens Heinig (r.) erläuterte Bürgermeister Daniel Zimmermann (l.), Estelle Dageroth, Leiterin der städtischen Wirtschaftsförderung, und Hans-Dieter Clauser (3.v.r.) die Arbeit seines Teams. Mit dabei war Schülerpraktikant Tim Scharpel.
Foto: Norbert Jakobs

Dr. Jens Heinig erläuterte abwechslungsreiche Arbeit seines Teams
BOB-Ausbildungstour: Besuch im Monheimer Notariat

Kaufverträge, Unternehmensgründungen - die Arbeit eines Notars und seines Teams ist vielseitig. Davon konnten sich Hans-Dieter Clauser, Hauptinitiator der Berufsorientierungsbörse (BOB), und Bürgermeister Daniel Zimmermann im Rahmen der BOB-Ausbildungstour im Notariat an der Poststraße in Monheim ein Bild machen. Für sie besonders erfreulich: Notar Dr. Jens Heinig bildet auch aus. Es handelt sich um den Beruf des Notarfachangestellten. Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre. Mit Abitur...

  • Monheim am Rhein
  • 30.04.19
Wirtschaft
Bürgermeisterin Birgit Alkenings und BOBplus-Vorstandsvorsitzender Hans-Dieter Clauser (oben v.l.) wurden von den Azubis Denise Otto und Debby Klütsch, Bewohnerin Helene Brandt und Besuchshund Murphy begrüßt.

Ausbildung wird groß geschrieben
BOB-Tour machte Station in Haus Horst in Hilden

Im Vorfeld der Berufsorientierungsmesse am 15. Mai 2019 in Langenfeld, an der auch das Haus Horst teilnimmt, besuchte der Initiator Hans-Dieter Clauser zusammen mit der Hildener Bürgermeisterin Birgit Alkenings das Hildener Wohnstift. Als regionaler Ausbildungsbetrieb im Gesundheitssektor bietet das Haus Ausbildungsmöglichkeiten nicht nur in der Altenpflege, sondern auch im Bereich des Büromanagements, der Gastronomie und der Hauswirtschaft. Die Wohnstiftsleitung Ute Franke-Hesse, die Leiterin...

  • Hilden
  • 06.04.19
Ratgeber
BOB-Tour bei Sinell (v.li.): Daniel Zimmermann, Hans Dieter Clauser, Annika Baschke (Auszubildende zur Systemkauffrau), Estelle Dageroth (Wirtschaftsförderung Monheim), Jörg Sinell sowie Marvin Dubbert und Markus Franzki (beide Auszubildende zum Fachinformatiker für Systemintegration). Foto: Michael de Clerque

Auftakt zur Berufsinformationsbörse bei Sinell in Monheim
BOB-Tour 2019 gestartet

Die Berufsorientierungsbörse (BOB) 2019 findet am Mittwoch, 15. Mai, von 11 bis 17 Uhr in der Stadthalle Langenfeld statt. Im Vorfeld begibt sich Initiator Hans-Dieter Clauser traditionell auf Ausbildungstour durch Betriebe. Zum Auftakt war Sinell, ein Unternehmen für EDV-Zubehör in Monheim, das Ziel.  Jörg Sinell, Geschäftsführer bei Sinell, hat mit der BOB sehr gute Erfahrungen gemacht. „Wir konnten dort bereits tolle, motivierte, junge Leute gewinnen,“ freut er sich. Eine besondere...

  • Monheim am Rhein
  • 14.03.19
Ratgeber
Einladung Monheim, 11.10.2018
2 Bilder

Vorträge in Monheim und Langenfeld für Schüler und Eltern zum Thema "Wie Ziele klar und Berufsträume wahr werden" - mit Top-Speaker Markus Lennackers - Anmeldung unter www.bobplus.de

Ein Thema, zwei (kostenlose) Vorträge = 1 x in Monheim (11.10.2018, 18.30-20.00 Uhr, Aula des OHG, Otto-Hahn-Gymnasium, Berliner Ring 7, 40789 Monheim) und 1 x in Langenfeld (08.11.2018, 18.30-20.00 Uhr in der Aula der BVA, Bettine-von-Arning-GS, Hildener Straße 3, 40764 Langenfeld): BOBplus e. V. lädt Schüler und Eltern zu einem „energiegeladenen Abend“mit Top-Speaker Markus Lennackers nach Monheim am Rhein und Langenfeld ein. Das Herzbluttiger-Camp Viele Schülerinnen und Schüler der Oberstufe...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.09.18
Überregionales
Foto: Stefan Pollmanns

Langenfeld: Kreispolizei auf der BOB 2018 prämiert

Der „BOB Award“ für den besten Messestand auf der Berufsinformationsbörse geht in diesem Jahr an das Team der Kreispolizeibehörde Mettmann. Bei der Jury, die sich aus Vorstandsmitgliedern des Vereins BOBplus, zusammensetzt, überzeugte das Team um Marten Harms neben der Standgestaltung vor allem durch Freundlichkeit, Offenheit, Kreativität. Initiator der jährlich stattfindenden Berufsorientierungsbörse Hans-Dieter Clauser überreichte als Vorsitzender des Vereins BOBplus die Trophäe.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.05.18
Überregionales
13 Bilder

Langenfeld: BOB 2018 - Große Vielfalt an Ausbildungsmöglichkeiten

Sich Orientieren, Eindrücke sammeln, erste Kontakte herstellen oder ein Praktikum ergattern - am vergangenen Mittwoch konnten Schüler aus Langenfeld und Monheim ihre persönliche Chance nutzen und sich umschauen. Mehr als 2500 Jugendliche sammelten Eindrücke und Informationen Die Stadthalle Langenfeld öffnete von 11 bis 17 Uhr ihre Pforten für die BOB2018. Auf der Berufs-Orientierungs-Börse hatten es sich die Aussteller wieder einmal zur Aufgabe gemacht, die Schüler auf dem Weg zur richtigen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.05.18
Überregionales
Bürgermeister Daniel Zimmermann übt vor Ort in der ASB-Geschäftsstelle mit Geschäftsführer Alexander Schumacher (rechts) Erste Hilfe an einer Puppe. Mit dabei sind auch ASB-Kreisvorsitzender Marcus Kupka (links), Estelle Dageroth, Leiterin der städtischen Wirtschaftsförderung, und BOB-Hauptorganisator Hans-Dieter Clauser.

BOB-Tour: Zu Besuch beim ASB in Monheim

Hans-Dieter Clauser, Hauptorganisator der Berufsorientierungsbörse (BOB), Bürgermeister Daniel Zimmermann und Estelle Dageroth, Leiterin der städtischen Wirtschaftsförderung, besuchten die freiwillige Hilfsorganisation Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), da diese bei der BOB im Mai um Verstärkung wirbt.Jugendarbeit als wichtiger Baustein beim ASB 130 Jahre ist er alt - der ASB. Doch die Jugendarbeit hält ihn jung. "Sie ist ein wichtiger Baustein bei uns", erläutert Alexander Schumacher,...

  • Monheim am Rhein
  • 17.04.18
  • 2
Politik

Appell an die Politik : Motorradwahnsinn in Brünen

Das Wochenende 14./15. April waren sonnige, frühlingshafte Tage; Garten und Terrasse lockten für Beschäftigung und Muße. Ja sicher vielerorts, nicht aber für die Bewohner von Weseler Str., Stricksbrink, Bransberg und Hamminkelner Str. bzw. den Ortskern von Brünen. Die Anwohner dort bekamen mal wieder gehörig was auf die Ohren. Thunderbike – Bergerforth feierte seine Kick-Off Party und viele, sehr viele Motorradfahrer kamen. Einige schnell, einige den örtlichen Geschwindigkeitsbegrenzungen...

  • Hamminkeln
  • 16.04.18
Überregionales
BOB-Organisator Hans-Dieter Clauser und Bürgermeister Daniel Zimmermann besuchten mit Estelle Dageroth, Leiterin der städtischen Wirtschaftsförderung, das Unternehmen Oxea.

BOB-Tour zu Besuch bei Oxea in Monheim

Seit mehr als einem Jahr hat das Chemieunternehmen Oxea nun seinen Verwaltungssitz mit rund 110 Mitarbeitern an der Rheinpromenade 4a. Der Konzern setzt auf eine gute Nachwuchsförderung und bildet auch in Monheim aus. Das hört Hans-Dieter Clauser, Hauptorganisator der Berufsorientierungsbörse (BOB) natürlich gern. Gemeinsam mit Bürgermeister Daniel Zimmermann und Estelle Dageroth, Leiterin der städtischen Wirtschaftsförderung, machte er sich nun vor Ort ein Bild davon und sprach mit zwei...

  • Monheim am Rhein
  • 26.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.