Einbrüche in Geschäfte und Büro

Anzeige

Noch unbekannte Einbrecher drangen zwischen dem 20. und 23. August in drei Geschäfte ein. Sie entwendeten Lederwaren und Bargeld. Zeugen werden gesucht.

Im Zeitraum vom 20. bis 22. August brachen Kriminelle in ein Geschäft an der Bahnhofstraße ein. Dort öffneten sie gewaltsam eine Tür und gelangten so in die Verkaufsräume. Aus diesen entwendeten sie Bargeld sowie Taschen und Koffer.

An der Bochumer Straße stiegen Kriminelle gleich in mehrere Büros einer Büroeinheit ein. Dort entwendeten sie ein Sparschwein mit Bargeld. An der Bahnhofstraße brachen Unbekannte zwischen dem 22. und 23. August in ein Kosmetikgeschäft ein. Sie hebelten eine Tür auf und öffneten in einem Aufenthaltsraum mehrere Spinde, aus denen sie jedoch nichts entwendeten. Die Polizei bittet unter den Rufnummern 02323/950-8510 oder -4441 um sachdienliche Hinweise.


Quelle: Polizei Bochum
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.