Der Nikolaus bei Flüchtlingsfamilien

Anzeige
Flüchtlingskinder mit dem Nikolaus
Der Nikolaus bei den Flüchtlingskindern

Es war ein schöner Tag für alle, besonders für die Kinder.

Der Hafen der Hoffnung e.V. hat zusammen mit dem SOS Kinderdorf ein Treffen der Flüchtlinge mit dem Nikolaus organisiert.
Viele Flüchtlingsfamilien nahmen die Einladung an, die das Team der Sprechtrainings an die Flüchtlinge gegeben hat.

Langsam und zögernd nahmen rund 60 Besucher an den geschmückten Tischen mit Getränken Platz.

Musik klang im Raum, Lisa Schäfer spielte auf dem Klavier. Julia Weber begrüßte alle Anwesenden.

Da kamen auch schon die Weihnachtsplätzchen, die von den Flüchtlingsfrauen gebacken wurden, auf die Tische. Den Teig für die Plätzchen spendete dankenswerterweise die Bäckerei und Konditorei Heicks & Teutenberg.

Kurz danach kam ein Anruf auf dem Handy und Frau Weber verkündete, dass der Nikolaus kommt!

Es war ein richtiges Highlight nicht nur für die Kinder, sondern auch für die Erwachsene.

Der Nikolaus brachte ein Geschenk für die Kinder mit - einen aus Holz geschnitzten Nikolaus. Nach der Begrüßung wurde ein Foto vom Nikolaus mit den Kindern gemacht. Viele Väter ließen sich ebenfalls mit dem Nikolaus fotografieren.

Zwei Mädchen Mari und Alana verteilten die Geschenke an die Flüchtlingskinder.

Das Besondere an diesen Geschenken ist folgendes: eine Gruppe der Studierenden "refugee support HSRW" haben die Geschenke, die sie von den Spendern in Schuhkartons bekam, an den Hafen der Hoffnung für die Flüchtlingskinder gegeben!

Tatjana Martens vom Hafen der Hoffnung hat eine Tüte mit Obst und Süßigkeiten für die Kinder gemacht.

Die Weihnachtsplätzchen schmeckten! Die Eltern freuten sich, ihre Kinder spielend in der Kinderecke zu sehen!

Ja, es war schön und gut, eine Freude mit allen zu teilen!

Zurzeit engagieren sich sechs Frauen und zwei Männer in der Flüchtlingshilfe. Interessierte an der Flüchtlingsarbeit können sich an den Verein wenden. Weitere Informationen sind auf der Homepage www.hafen-der-hoffnung.de zu sehen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.