Materborner Allee: Brand in einer Dachgeschosswohnung

Anzeige
Kleve: Materborner Allee | Am Dienstag (19. März 2013) gegen 07.05 Uhr meldete ein Nachbar den Brand einer Dachgeschosswohnung auf der Materborner Allee. Die Feuerwehr konnte den 28-jährigen Bewohner aus der Wohnung holen und löschte den Brand. Nach Angaben des Bewohners war eine vergessene Pfanne auf dem Herd ursächlich für das Feuer. Der 28-Jährige erlitt eine Rauchgasintoxikation und wird im Krankenhaus stationär behandelt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.