Rees: Gleich neun Hunde gestohlen

Anzeige
Wie schlimm ist das denn: In der Zeit von Freitag (23.09.2016), 20 Uhr bis Samstag, 9:15 Uhr gelangten bislang unbekannte Täter in Rees-Empel auf ein Grundstück an der Reeser Landstraße und entwendeten aus den dortigen Zwingern insgesamt neun Hunde. Es wurden drei Toy-Pudel entwendet, darunter ein Welpe im Alter von 4 Monaten. Darüber hinaus wurden vier Yorkshire Terrier, worunter sich auch ein Welpe im Alter von 5 Monaten befand und zwei Zwergpudel gestohlen.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Emmerich unter der Telefonnummer 02822 7830.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
13
Peter Groehl aus Kleve | 25.09.2016 | 21:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.