Wechsel des Aufsichtsratsvorsitzenden der Stadtwerke Kleve

Anzeige
Wechsel im Aufsichtsrat der Stadtwerke Kleve: Hans-Albert Fischer trat aus Altersgründen vom Vorsitz zurück. Die Vertreterversammlung wählte Gerd Driever zum Nachfolger. (Foto: Stadtwerke Kleve)
Hans-Albert Fischer hat im August 2013 altersbedingt seinen Sitz im Aufsichtsrat der Stadtwerke Kleve GmbH zur Verfügung gestellt. Hans-Albert Fischer war seit 1975 Mitglied und seit 1979 Vorsitzender des Gremiums. Sein Nachfolger ist Diplom-Kaufmann Gerd Driever, der in der letzten Sitzung des Aufsichtsrates in geheimer Abstimmung einstimmig gewählt wurde. Gerd Driever ist seit 1999 Mitglied des Aufsichtsrates.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.