Beim Bundespräsidenten: Sonja Northing in der ersten Reihe

Anzeige
Zusammen mit den Bürgermeistern aus Bedburg-Hau, Uedem und Rees war Bürgermeisterin Northing am Montag (23.05.2016) auf Einladung des Bundespräsidenten Joachim Gauck anlässlich des Tages der Demokratie bei einer Veranstaltung zum Thema „Gelebte Demokratie in den Kommunen“ mit anschließendem Empfang auf Schloss Bellevue zu Gast.

Im Berliner Congress folgte sie gemeinsam mit rund 750 Kommunalpolitikern der beeindruckenden Rede des Bundespräsidenten, in der er über die zentrale Bedeutung der Kommunen für eine lebendige Demokratie sprach und sich auch der Frage widmete, mit welchen Spannungen und Sorgen auch Politik vor Ort derzeit konfrontiert ist und was unter anderem die Kommunen bei der Bewältigung aktueller politischer und gesellschaftlicher Herausforderungen leisten und leisten können. Besonders einprägsam war für Bürgermeisterin Northing die Aussage des Bundespräsidenten, Deutschland sei ein Einwanderungsland geworden.
Mit dem Blick auf Kleve gerichtet, folgte sie aufmerksam seinen Worten über die Verbindung von repräsentativer Demokratie und direkter Demokratie, der Bürgerbeteiligung.

Es folgte eine Podiumsdiskussion unter dem Titel "Gelebte Demokratie in den Kommunen" mit Bürgermeistern, Vertretern des Deutschen Städtetages, des Städte- und Gemeindebundes und der Wissenschaft.

Bei dem anschließendem Empfang auf Schloss Bellevue war dann Zeit miteinander ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen und das beeindruckende Ambiente zu genießen.

Bürgermeisterin Northing: „Unsere Demokratie ist ein hohes Gut. Wir sind alle aufgefordert, die Demokratie zu leben, weiter zu entwickeln und auch zu schützen. Das Leben in einem freien Land wie der Bundesrepublik Deutschland sollten wir alle zu schätzen wissen.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.