Klever Citylauf jetzt für Jedermann

Anzeige
1
Kleve: Innenstadt | Klever Citylauf jetzt für Jedermann

Am 5. September wird die komplette Klever Innenstadt wieder zur Laufstrecke, denn dort findet der Klever Citylauf mit ca. 900 Teilnehmern statt. Dieses Jahr haben sich die Organisatoren des LV Marathon Kleve wieder einige Neuerungen ausgedacht. Da die alte Strecke für die große Maße zu schwer war, gibt es jetzt eine neue flachere Kurs. Damit geben sie jedem die Chance doch mal an der größten Laufveranstaltung der Stadt teilzunehmen. Für viele Freizeitathleten ist es auch wichtig mal ihre Zeit auf den häufig gelaufenen Distanzen von 5 und 10 Km zu wissen. Aus diesem Grund werden genau diese Distanzen jetzt auch angeboten. Dafür wurden sie extra DLV vermessen und stimmen jetzt auf den Meter genau. Für wem diese Streckenlängen dennoch noch zu lang sind, kann sich die 10 Km in einer Staffel vierteln. Dort gilt es mit 4 Läufern jeweils 2,5Km zu bewältigen. Da der Klever Citylauf etwas für die ganze Familie ist, gibt es auch Kinderläufe. Für die ganz kleinen einen Bambinilauf über 400 Meter, einen Grundschullauf über 1000 Meter und einen Schülerlauf über 2000 Meter. Die Strecke dessen Dreh und Angelpunkt der Platz am Elsabrunnen ist, führt jetzt am Opschlag und der Gasthausstraße entlang. Durch die vielen Bars und Kneipen erhoffen sich die Veranstalter eine noch bessere Stimmung. Neu ist auch, dass die Kindergärten und Grundschulen mit den meisten teilnehmern Geldbeträge bekommen. Auch die Zweit und Drittmeisten bekommen noch abgestufte Beträge. Es gibt wie immer einn großes Kuchenbuffet, sowie Grillwürste und eine große Auswahl an Getränken zu kleinen Preisen. Jeder Teilnehmer bekommt ein T-shirt bzw. Funktionsshirt, sowie eine Urkunde. Alle Infos zur Veranstaltung, sowie die Anmeldung finden Sie unter www.lvmarathon-kleve.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.